Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 28.09.2016
Anzeige
Berlin

Die Bundesregierung und die Finanzaufsichtsbehörden bereiten nach einem Bericht der Wochenzeitung „Die Zeit“ einen Rettungsplan für eine mögliche Schieflage der Deutschen Bank vor. Das auf Beamtenebene in Berlin, Brüssel und Frankfurt erarbeitete Konzept solle in Kraft treten, falls die Deutsche Bank zusätzliches Kapital benötige, um ihre zahlreichen Rechtsstreitigkeiten beizulegen – und sich diese Mittel nicht selbst am Markt besorgen könne. Bisher handele es sich aber nur um Planspiele.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschlands Großbanken sind angeschlagen. Droht eine neue Bankenkrise? Anleger sind verunsichert. Deutsche-Bank-Chef Cryan betont: Die Lage sei besser, als sie wirke.

29.09.2016

Die Bremer Lürssen-Werft übernimmt die Hamburger Werft Blohm+Voss. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die beteiligten Geschäftspartner Stillschweigen.

28.09.2016

Die Golf-Produktion im Wolfsburger VW-Werk ist nach der Reparatur eines defekten Presswerks wieder angelaufen. „Seit der Frühschicht heute Morgen rollt der Golf wieder vom Band“, sagte ein VW-Sprecher.

28.09.2016
Anzeige