Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Twitter könnte im November an die Börse gehen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Twitter könnte im November an die Börse gehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:36 26.09.2013
Anzeige
New York

Der Börsengang des Online-Netzwerks Twitter könnte schon in zwei Monaten über die Bühne gehen. Das „Wall Street Journal“ nannte den späten November als möglichen Termin. Der Kurznachrichtendienst habe neben Goldman Sachs auch noch JPMorgan Chase und Morgan Stanley als begleitende Banken für den Schritt aufs Parkett verpflichtet, schrieb die Zeitung unter Berufung auf eingeweihte Personen. Twitter hatte Mitte September in einem Tweet enthüllt, dass das Unternehmen im Geheimen seinen Börsengang angestoßen habe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob Unwetter oder Streik: Bahnkunden bekommen grundsätzlich bei Verspätung Geld zurück.

27.09.2013

Die Deutsche Bundesbank hat vor einem Wiederaufflammen der Euro-Staatsschuldenkrise gewarnt.

27.09.2013

Die von allen Verbrauchern über den Strompreis zu zahlende Ökostrom-Umlage könnte weniger stark steigen als befürchtet.

27.09.2013
Anzeige