Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zukunft Tausender Air-Berlin-Beschäftigter bleibt ungewiss
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zukunft Tausender Air-Berlin-Beschäftigter bleibt ungewiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 13.10.2017
Anzeige
Berlin

Die Beschäftigten bei Air Berlin kämpfen um ihre Arbeitsplätze. Mehrere hundert Mitarbeiter kamen in Berlin zu einer Jobmesse, bei dem sich die Lufthansa-Konzerntochter Eurowings präsentierte. Die Gewerkschaft Verdi fordert Lufthansa zu Tarifverhandlungen auf, in denen der Übergang der Beschäftigten geregelt wird. Lufthansa hatte gestern bekannt geben, von der insolventen Air Berlin 81 Flugzeuge zu übernehmen. 3000 Air-Berlin-Beschäftigte sollen im Lufthansa-Konzern Arbeit finden. Gut die Hälfte davon muss sich aber neu bewerben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wachsen in der EU-Kommission die Bedenken gegen die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer? Auch das Pflanzengift Glyphosat gerät immer stärker in die Kritik. Jetzt versucht Bayer, mit Verkäufen aus dem Agrargeschäft die Regulierer gnädig zu stimmen.

13.10.2017

Die Bank of America hat im dritten Quartal dank geringerer Kosten und eines starken Geschäfts mit Privatkunden besser verdient als erwartet.

13.10.2017

Ikea will seine Möbel künftig auch bei anderen Onlineshops anbieten. Wahrscheinlich geht es dabei um Amazon – denn erst im Juni hatte Ikea hier einen Testlauf gestartet.

13.10.2017
Anzeige