Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Zukunft von Kaiser's Tengelmann offen - Keine Einigung in Sicht

Düsseldorf Zukunft von Kaiser's Tengelmann offen - Keine Einigung in Sicht

Neuer Anlauf zur Rettung möglichst vieler Arbeitsplätze bei der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann: Heute wollen sich die Chefs von Tengelmann, Edeka und Rewe unter ...

Düsseldorf. Neuer Anlauf zur Rettung möglichst vieler Arbeitsplätze bei der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann: Heute wollen sich die Chefs von Tengelmann, Edeka und Rewe unter Leitung von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder zu einer dritten Schlichtungsrunde zusammensetzen. Noch ist die Zukunft der Supermarktkette offen. Nach dpa-Informationen vom Wochenende sind vor einer Einigung zwischen Rewe, Edeka und Tengelmann weiter hohe Hürden zu überwinden. Die rund 15 000 Beschäftigten der Supermarktkette müssen damit weiter um ihre Arbeitsplätze bangen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 10.939,00 +1,52%
TecDAX 1.719,00 +1,09%
EUR/USD 1,0719 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 22,80 +3,41%
VOLKSWAGEN VZ 124,90 +2,76%
BMW ST 85,61 +2,53%
RWE ST 11,88 -0,89%
FRESENIUS... 68,43 -0,29%
E.ON 6,44 -0,20%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 159,95%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 113,23%
Fidelity Funds Glo AF 91,70%
Morgan Stanley Inv AF 91,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.