Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zum zehnten Mal bei „Earth Hour“ eine Stunde lang die Lichter aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zum zehnten Mal bei „Earth Hour“ eine Stunde lang die Lichter aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:00 19.03.2016
Anzeige
Berlin

Eine Stunde Dunkelheit für die Umwelt: Die Klimaschutzaktion „Earth Hour“ findet heute abend zum zehnten Mal statt. Menschen auf der ganzen Welt knipsen dabei für 60 Minuten ihre elektrischen Lichter aus, um ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen - auch an zentralen Plätzen in Deutschland. Dieses Jahr soll erneut auch die Beleuchtung berühmter Gebäude ausgeschaltet werden, etwa am New Yorker Empire State Building und am Taj Mahal in Indien. In Deutschland ist ein Event auf dem Pariser Platz in Berlin geplant.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 18.03.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

18.03.2016

Finanzminister Wolfgang Schäuble und SPD-Chef Sigmar Gabriel haben ihren Streit über die Haushalts-Eckpunkte des Bundes für 2017 beigelegt. Das verlautete aus Regierungskreisen.

18.03.2016

Noch im Februar kracht es mächtig zwischen beiden. Jetzt aber verständigen sich Finanzminister und Vize-Kanzler rechtzeitig über den Etat. Der SPD-Chef kann zufrieden sein: Es gibt mehr Geld für einen „Solidarpakt“, die Koalition demonstriert wieder Einigkeit.

19.03.2016
Anzeige