Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Zypries: Digitalisierung des Handwerks vorantreiben

Branchenwachstum erwartet Zypries: Digitalisierung des Handwerks vorantreiben

Das Handwerk muss nach Ansicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) fit für die Digitalisierung gemacht werden.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries zog eine positive Bilanz der Handwerkspolitik der schwarz-roten Koalition seit 2013.

Quelle: Britta Pedersen

Berlin. Das Handwerk muss nach Ansicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) fit für die Digitalisierung gemacht werden.

Viele kleinere Handwerksbetriebe hätten angesichts voller Auftragsbücher gar keine Zeit, sich um die Anpassung an die Internet-Arbeitswelt zu kümmern, sagte Zypries in Berlin.

Sie zog eine positive Bilanz der Handwerkspolitik der schwarz-roten Koalition seit 2013. Der Mittelstand sei um zwei Milliarden Euro durch die Abschaffung bürokratischer Vorgaben entlastet worden. Die SPD-Politikerin hob hervor, dass der von der EU lange kritisch gesehene deutsche Meisterbrief erhalten bleibe.

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sagte, seine Branche sei in Bestform. Im ersten Quartal stiegen die Umsätze im Vorjahresvergleich um 6,5 Prozent. Das war im Handwerk der beste Jahresauftakt seit der Wiedervereinigung. Für 2017 geht Wollseifer von einem Branchenwachstum um drei Prozent aus. Wermutstropfen sei der fehlende Nachwuchs und Fachkräftemangel. Jede zweite offene Stelle könne von Handwerksbetrieben derzeit nicht besetzt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,15%
TecDAX 2.267,50 -0,03%
EUR/USD 1,1194 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 165,60%
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.