Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
dm ruft Seife wegen möglicher Verunreinigung mit Bakterien zurück

Karlsruhe dm ruft Seife wegen möglicher Verunreinigung mit Bakterien zurück

Wegen einer möglichen Verunreinigung mit gefährlichen Keimen ruft die Drogeriemarktkette dm eine Seife ihrer Eigenmarke Balea zurück.

Karlsruhe. Wegen einer möglichen Verunreinigung mit gefährlichen Keimen ruft die Drogeriemarktkette dm eine Seife ihrer Eigenmarke Balea zurück. Es handele sich um zwei Chargen der „Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2019. Das teilte das Unternehmen mit. Es sei von einer „Verunreinigung vereinzelter Flaschen mit Enterobacter gergoviae auszugehen“. Diese Bakterien gehören laut Bundesinstitut für Risikobewertung zur normalen Darmflora. Einige aber, darunter das in der Seife gefundene, können beim Menschen Infektionen auslösen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.006,00 +0,02%
TecDAX 2.518,00 -0,86%
EUR/USD 1,1767 -0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,49 +3,38%
RWE ST 21,26 +1,27%
LINDE 175,21 +0,89%
MERCK 94,80 -1,76%
THYSSENKRUPP 23,49 -1,27%
HEID. CEMENT 84,02 -0,77%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 205,36%
Commodity Capital AF 152,55%
Apus Capital Reval AF 121,99%
Allianz Global Inv AF 115,93%
WSS-Europa AF 112,44%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.