Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt ifo Institut: Aufholprozess kommt im Osten nicht voran
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt ifo Institut: Aufholprozess kommt im Osten nicht voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:33 11.12.2015
Anzeige
Erfurt

Der wirtschaftliche Aufholprozess zwischen Ost- und Westdeutschland kommt laut einem Gutachten des Dresdner ifo Instituts nicht voran. Dieser Prozess sei in den letzten Jahren „nahezu vollständig zum Erliegen gekommen“, zitiert die „Thüringer Allgemeine“ aus der noch unveröffentlichten Studie, die im Auftrag der Landesregierungen von Thüringen und Sachsen erstellt wurde. Die Wissenschaftler verweisen dem Zeitungsbericht zufolge auf die Kleinteiligkeit ostdeutscher Betriebe, das Fehlen von Großunternehmen und eine unterdurchschnittliche Innovationskraft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Pendlerzug der U-Bahn im amerikanischen Boston ist ohne Fahrer losgefahren. Der Zug habe vier Bahnhöfe passiert, ehe das Personal den Strom auf den Gleisen abschalten ...

10.12.2015

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.12.2015 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

10.12.2015

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.12.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

10.12.2015
Anzeige