Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wissen Länder für geänderte Hochschulzulassung per Staatsvertrag
Nachrichten Wissen Länder für geänderte Hochschulzulassung per Staatsvertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 14.02.2018
Anzeige
Berlin

Die Bundesländer wollen die Zulassung zum Medizinstudium per Staatsvertrag ändern. Sie wollen damit auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die Studienzulassung reagieren, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen der Länder erfuhr. In der Kultusministerkonferenz solle die Änderung oder eine Neufassung eines Staatsvertrags verfolgt werden. Karlsruhe hatte am 19. Dezember entschieden, dass das Verfahren zur Vergabe von Medizin-Studienplätzen teils verfassungswidrig ist und bis Ende 2019 neu geregelt werden muss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesländer wollen die Zulassung zum Medizinstudium per Staatsvertrag ändern.

14.02.2018

Was als gereiztes Auge begann, hat sich für eine junge Frau in den USA als starker Wurmbefall entpuppt.

13.02.2018

In bestimmten Fällen greifen Wissenschaftler zu ungewöhnlichen Methoden. So auch in Australien an der Universität Adelaide: Dort starteten Forscher die #EpicDuckChallenge. Die benötigten Hilfsmittel: Zählende Helfer, eine Drohne und Tausende Gummi-Enten.

13.02.2018
Anzeige