Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wissen Neue Prognose zum Lehrermangel: Tausende Pädagogen fehlen
Nachrichten Wissen Neue Prognose zum Lehrermangel: Tausende Pädagogen fehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 11.10.2018
Berlin

An Deutschlands Schulen fehlen innerhalb von zehn Jahren nach offizieller Prognose 18 000 Lehrer. Im laufenden Jahr liegt der Bedarf nach Berechnungen der Kultusministerkonferenz um 11510 Lehrer über dem Angebot an Bewerbern. Die Lücke sinkt auf 2720 im Jahr 2022. Für die insgesamt bis 2030 reichende Prognose rechnet die KMK mit im Schnitt jedes Jahr 700 fehlenden Lehrern. Der Lehrermangel ist in den ostdeutschen Ländern laut der vorgelegten KMK-Prognose in den kommenden Jahren dramatischer als im Westen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat sich erleichtert gezeigt, dass der Fehlstart einer russischen Sojus-Rakete für die Besatzung vergleichsweise glimpflich ausgegangen ist.

11.10.2018

Die russischen Behörden versprechen nach dem missglückten Start einer Sojus-Raumkapsel umfassende Aufklärung.

11.10.2018

Der Ätna rutscht Richtung Meer. Kieler Wissenschaftler haben untersucht, warum das so ist. Sie sagen: Wenn die Flanke des Vulkans plötzlich kollabiert, könnte das einen Tsunami im Mittelmeer zur Folge haben.

11.10.2018