Menü
Anmelden
Panorama-alt Die Geschichte des Seehundmanns

Die Geschichte des Seehundmanns

Hollywood ist bereits auf Regisseur Baltasar Kormákur aufmerksam geworden. Der Isländer führte Regie bei "Contraband" (2012), einer Neu-Inszenierung seines Thrillers "Reykjavík - Rotterdam".

Quelle: MFA+ FilmDistribution e.K.

Nur Gulli (Ólafur Darri Ólafsson, links) überlebt im eisigen Meer. Seine Crew-Mitglieder versinken und finden den Tod im grausamen Atlantik.

Quelle: MFA+ FilmDistribution e.K.

Keine Chance: Eine am Meeresgrund hängengebliebene Winde zieht den Fischkutter innerhalb weniger Minuten unter Wasser. Fischer Gulli (Ólafur Darri Ólafsson) bleibt nur der Sprung in die eisigen Wellen.

Quelle: MFA+ FilmDistribution e.K.

Nach sechs Stunden im eisigen Wasser des Atlantiks hat es Gulli (Ólafur Darri Ólafsson) zurück an die Küste geschafft.

Quelle: MFA+ FilmDistribution e.K.

Hollywood ist bereits auf Regisseur Baltasar Kormákur aufmerksam geworden. Der Isländer führte Regie bei "Contraband" (2012), einer Neu-Inszenierung seines Thrillers "Reykjavík - Rotterdam".

Quelle: MFA+ FilmDistribution e.K.
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige