Menü
Anmelden
Panorama-alt Zwei Männer fürs Echte

Zwei Männer fürs Echte

Gestrandete, die sich zusammentun: Der Ermittler Hanns von Meuffels (Matthias Brandt, rechts) und die Transsexuelle Almandine Winter (Lars Eidinger) bilden ein ungleiches Gespann.

Quelle: BR / Kerstin Stelter

Die transsexuelle Almandine Winter (Lars Eidinger) trauert um ihre tote Lebensgefährtin.

Quelle: BR / Kerstin Stelter

Bei der Aufklärung des Mordes erhält Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt, links) unerwartet Hilfe von der transsexuellen Almandine Winter (Lars Eidinger).

Quelle: BR / Kerstin Stelter

"Die Gewalt hat etwas sehr Echtes": Matthias Brandt (als Hanns von Meuffels, links) und Lars Eidinger (Almandine Winter) bemühen sich um die Darstellung authentischer Figuren. Im "Polizeiruf 110: Der Tod macht Engel aus uns allen" ist ihnen das vortrefflich gelungen.

Quelle: BR / Kerstin Stelter

"Auf keinen Fall darf man mit den Erwartungen der Zuschauer im Kopf arbeiten": Lars Eidinger überzeugt in der Rolle der transsexuellen Almandine Winter, ohne dabei in die Klischeefalle zu tappen.

Quelle: BR / Kerstin Stelter
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige