Startseite LN
Volltextsuche über das Angebot:

Sonntag
An der Atlantikküste können Badende auf beiden Seiten der Grenze sogar Blickkontakt miteinander halten. Der Zaun soll nun durch ein massives Bollwerk ersetzt werden.
US-Politik

Die Angst regiert mit. Amerikas neue Grenzen trennen nicht nur Staaten, sondern Nachbarn, Kollegen, Freunde. Präsident Trump plant ein Bollwerk gegen Mexiko. Und droht 11,5 Millionen illegalen Einwanderern mit Deportation. Über das Leben als Amerikaner ohne Rechte.

  • Kommentare
mehr
Gastartikel von Berlinale-Chef Dieter Kosslick

Unsere Welt ist schnell und vernetzt. Was fehlt, sind echte Kommunikation, echter Austausch, echter Diskurs. All das können wir bekommen, wenn wir uns der Kultur zuwenden. Auch deshalb sind Filmfestivals wie die am Donnerstag beginnende Berlinale unverzichtbar.

  • Kommentare
mehr
Ende der rauschenden Zeit: Willis Hawley und Reed Smoot (Mitte) wollten den USA in den Dreißigerjahren durch höhere Zölle wirtschaftlich aufhelfen. Doch sie provozierten die Weltwirtschaftskrise – und begünstigten damit indirekt das Erstarken des Nationalsozialismus.
Trump und die Parallelen zu den Dreißigern
Richtung Hölle durch mehr Zölle

Die USA müssen etwas tun für die hart arbeitenden Menschen! Wir müssen sie vor Importen aus dem Ausland schützen! So klingt heute Donald Trump. Und so begründeten die USA im Jahr 1930 das Smoot-Hawley-Zollgesetz, das 20 000 Produkte verteuerte. Der Welthandel brach ein wie nie zuvor – rund um den Globus wuchs der Nationalismus.

  • Kommentare
mehr
Nachruhm von Popstars
Von Kenners Liebling zu Everybody’s Darling: Leonard Cohen.
Der Tod steht Ihnen gut

Der Tod von Legenden wie David Bowie, Prince und George Michael war für die Musikwelt ein schwerer Verlust. Für die Plattenfirmen dagegen ist er ein gutes Geschäft: Für sie bringt der Nachruhm sogar mehr Geld als noch zu Lebzeiten der Stars.

  • Kommentare
mehr
Transatlantische Beziehungen Liebe Europäer, rettet uns bitte!

Die USA haben Europa vom Faschismus befreit. Die Vereinigten Staaten waren 70 Jahre lang der Eckpfeiler des transatlantischen Bündnisses. Nun stellt eine neue Regierung all diese Errungenschaften infrage. Höchste Zeit, dass Europa Stärke zeigt.

  • Kommentare
mehr
Buchtipps

Erzählungen von Wendepunkten, Geschichten von dubiosen Russen in Vermont und ein seltsames Trio: Die Buchtipps von Martina Sulner.

mehr
Musiktipps von Karsten Röhrbein

Neo-Neo-Soul, Schmachtsongs und gefällige Rock- und Countrysongs: Diese Alben empfiehlt Karsten Röhrbein.

mehr
DVD-Tipps von Matthias Halbig

Ein kleiner Junge will einen großen Weltkrieg beendem, ein britischer Sagenheld geht in Serie und im Wald von Blair ist die böse Hexe wieder äußerst aktiv. Diese und andere DVDs stellt Matthias Halbig in Kurzkritiken vor.

mehr
Interview mit Martin Gore

Die Deutschen lieben Depeche Mode. Der Hauptsongschreiber der Synthie-Pop-Giganten ist nicht nur berühmt für seine Musik, sondern auch für seine dunkel geschminkten Augen und eine alles überschattende Melancholie. Mathias Begalke sprach mit ihm übers Kühemelken – und Tristesse als Teil der DNA.

  • Kommentare
mehr
Im Wellnessbereich erfolgt die Kältetherapie vorzugsweise in hübschen Stickstoffduschen. In der Medizin hingegen in unglamourösen Kältekammern.
Kälte gegen Krankheiten
Frost gegen Frust

Drei Minuten bibbern und ein paar Pfund abspecken – mit dem Einsatz von Stickstoff will die Medizin diesen Traum wahr machen. In München kann sich die Schickeria bereits in hippe Kälteduschen stellen. Doch ist diese Art von Therapie noch gesund?

  • Kommentare
mehr
Nachwachsende Zahnsubstanz
Das ist was für den hohlen Zahn!

Auf der Suche nach Alternativen zu Füllung und Krone haben Forscher jetzt Substanzen entdeckt, die Löcher in Zähnen zuwachsen lassen.

  • Kommentare
mehr
Spieletipp Komm, wir bauen eine Stadt

Quadratisch, praktisch, gut: Im Brettspiel „Quadropolis“ werden die Spieler zu Architekten ihrer eigenen Städte. Doch die Bautätigkeit hat ihre Tücken.

  • Kommentare
mehr
Die Welt ist ein Tanzsaal: Kultballerinas von Miu Miu.
Trend New Ballet

Spitze zu Turnschuhen, Schleifchen zur Bomberjacke: Im Frühjahr wird es in der Mode romantisch. Der Trend New Ballet folgt auf Athleisure – und wirkt, als käme die Trägerin direkt aus dem Tanzsaal.

  • Kommentare
mehr
Musikgeschichte mit Imre Grimm
Früher war mehr Rock 'n' Roll

Früher war alles besser. Na gut, vielleicht nicht alles, aber zumindest waren die Protagonisten der internationalen Rockmusikszene irgendwie wilder und aufregender. Ein Blick in die Geschichte der Star-Eskapaden, von Anarchie bis Zen.

mehr

Endlich in Amerika: Philipp Poisel verwirklichte sich mit seinem dritten Album einen Traum.
Neues Album „Mein Amerika“

Zweifellos ein Minnesänger: Philipp Poisel kann so tief empfunden wie kein anderer junger deutscher Songwriter von Liebe, Verlust und Sehnsucht singen. Jetzt hat er mit „Mein Amerika“ sein lang erwartetes drittes Studioalbum.

  • Kommentare
mehr
Hightech-Bekleidung

Sneakers aus dem 3-D-Drucker, Hosen aus Hefepilzkulturen und Jacken, die SMS empfangen: Die Kleidung von morgen entsteht schon jetzt im Labor. Eines allerdings kann die Technik der Mode nicht geben – das gute Gefühl beim Berühren eines feinen Stoffes.

  • Kommentare
mehr