Navigation:
Der  Anfang vom Timmendorfer Ende: Hamburgs Kapitän Marcel Schlode trifft in Überzahl zum 1:0 für die Gastgeber.

Nach dem Kraftakt beim 4:2-Sieg gegen den Rostocker EC am Freitag sind die Akkus zwei Tage später leer. Am Ende heißt es für EHC Timmendorf 1:6 beim Hamburger SV.

Nach dem Kraftakt beim 4:2-Sieg gegen den Rostocker EC am Freitag sind die Akkus zwei Tage später leer. Am Ende heißt es für EHC Timmendorf 1:6 beim Hamburger SV.

839 EHCT-Fans kommen beim 4:2 im Ostsee-Derby voll auf ihre Kosten. Bestes Saisonspiel, 111 Strafminuten — und drei Brüder als Hauptdarsteller.

Schenkten sich in der vergangenen Saison nichts: Timmendorfs Jason Horst (l.) und Rostocks Anton Marsall feierten mit ihren Klubs jeweils zwei Siege in den „Ostsee-Derbys“.

Im Eishockey-Klassiker empfängt der EHC Timmendorfer Strand 06 heute Abend die Rostocker Piranhas. EHCT-Coach Henry Thom erwartet ein enges Duell.

Nordhorns Ritter sind bedient, hinten freuen sich Kennth Schnabel und Patrick Saggau über Thorben Saggaus Tor zum 2:0.

Vorne hui, hinten steigerungsfähig: Beim 7:5 gegen Nordhorn überzeugen die Timmendorfer im Angriff. Gegen Rostock muss allerdings die Defensive besser stehen.

Eishockey-Oberliga: Heute ist ein Heimsieg gegen Nordhorns Ritter fast Pflicht.

„Leichte Gegner gibt‘s nicht mehr“, warnt Topscorer Patrick Saggau vor dem zweiten Wochenende in der Eishockey-Oberliga, in der der EHC Timmendorfer Strand 06 heute ...

Timmendorfer Strand Kostenpflichtiger Inhalt „Noch viel Luft nach oben“
Der passt: Jason Horst trifft über die Schulter von Scorpions-Goalie Ole Swolensky hinweg zum 4:1.

EHC Timmendorf müht sich zum 8:4 gegen Wedemark. Finn-Luka Zorn bricht sich Wadenbein. Verteidiger Tibor Uglar wieder an Bord, Stürmer Aaron Scott im Anflug.

Eishockey-Oberligist EHCT steigt morgen ins Training ein. Verteidiger aus Schweden und Tschechien im Test.

Stürmt bereits für Deutschlands U15 und hat die U18 im Blick: Hanna Amort.

Vom hohen Norden in den tiefen Süden zieht es Hanna und David Amort ins Sportinternat nach Bayern. Statt für den EHC Timmendorf stürmen sie künftig für den Traditionsklub.

Erster Neuzugang der Beach Boys: Tauno Zobel kommt aus Peiting zum EHCT.

Stürmer aus Peiting wechselt an die Ostsee.

Nachdem die Teilnehmer der Eishockey- Oberliga Nord und der Modus feststehen, hat der EHC Timmendorfer Strand 06 die Verträge mit elf Spielern verlängert.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Sportblog

Fußball, Handball, Tennis, Eishockey - lesen Sie die Meinung unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum
VfB Lübeck.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12