Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Arsenal nach Sieg bei Aston Villa vorerst Tabellenführer

Birmingham Arsenal nach Sieg bei Aston Villa vorerst Tabellenführer

Mit einem starken Fußball-Weltmeister Mesut Özil hat der FC Arsenal zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der englischen Premier League übernommen.

Voriger Artikel
RBL rückt auf Platz eins vor - Nürnberg besiegt Freiburg
Nächster Artikel
Schalke verliert in letzter Minute in Augsburg

Durch einen starken Mesut Özil (r) konnte sich der FC Arsenal gegen Aston Villa vorläufig die Tabellenführung sichern.

Quelle: Tim Keeton

Birmingham. Mit einem starken Fußball-Weltmeister Mesut Özil hat der FC Arsenal zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der englischen Premier League übernommen. Die Londoner gewannen bei Schlusslicht Aston Villa mit 2:0 (2:0).

Nachdem Olivier Giroud in der achten Minute per Foulelfmeter zum 1:0 traf, legte Spielmacher Özil sieben Minuten vor der Pause mit seiner 13. Torvorlage das 2:0 durch Nationalspieler Aaron Ramsey auf. Mit 33 Punkten überholte die Mannschaft von Trainer Arsène Wenger den Überraschungs-Ersten Leicester City (32). Die Mannschaft des Deutschen Robert Huth kann morgen gegen Chelsea allerdings nachlegen.


Spielstatistik

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.