Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
FIFA beruft zwei neue Vize-Generalsekretäre

Zürich FIFA beruft zwei neue Vize-Generalsekretäre

Der Fußball-Weltverband FIFA teilt seine Verwaltung auf und engagiert dafür zwei neue stellvertretende Generalsekretäre.

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA teilt seine Verwaltung auf und engagiert dafür zwei neue stellvertretende Generalsekretäre. Es werde zwei „Pfeiler“ mit dem früheren kroatischen Nationalspieler Zvonimir Boban und Rechtsexperte Marco Villiger an der Spitze geben, berichtete die neue Top-Managerin Fatma Samoura heute bei einem Besuch der FIFA-Zentrale in Zürich. Boban ist für die sportliche Entwicklung verantwortlich, Chefjurist Villiger übernimmt administrative Aufgaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.