Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Freiburg festigt Rang zwei - Bochum bleibt oben dabei

Freiburg Freiburg festigt Rang zwei - Bochum bleibt oben dabei

Der SC Freiburg hat seinen zweiten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga hinter Tabellenführer RB Leipzig gefestigt, auch der VfL Bochum liegt als vorübergehend Vierter weiter gut im Aufstiegsrennen.

Voriger Artikel
Freiburg festigt Zweitligarang zwei - Bochum bleibt oben dabei
Nächster Artikel
Infantino finanziell bei der FIFA Nummer zwei

Der Freiburger Florian Niederlechner bejubelt das 2:0 gegen Kaiserslautern.

Quelle: Patrick Seeger

Freiburg. Der SC Freiburg hat seinen zweiten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga hinter Tabellenführer RB Leipzig gefestigt, auch der VfL Bochum liegt als vorübergehend Vierter weiter gut im Aufstiegsrennen. Die Samstagsspiele in der Übersicht:

SC Freiburg - 1. FC Kaiserslautern 2:0 (1:0)

Der SC Freiburg hat den ersten Heimsieg im neuen Jahr geschafft und bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga auf Aufstiegskurs. Gegen den 1. FC Kaiserslautern setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Streich hochverdient mit 2:0 (1:0) durch und festigte den zweiten Tabellenplatz. Nach einem Fehler von Lauterns Markus Karl erzielte SC-Kapitän Nicolas Höfler bereits nach acht Minuten die Führung für die Breisgauer. Florian Niederlechner (48. Minute) sorgte vor 24 000 Zuschauern mit seinem ersten Treffer im Freiburger Trikot für die Entscheidung. Kaiserslautern bleibt nach der ersten Pleite 2016 vorerst Siebter.

VfL Bochum - SV Sandhausen 3:2 (2:0)

Der VfL Bochum lässt sich im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga nicht abschütteln. Die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek feierte einen 3:2 (2:0)-Erfolg gegen den SV Sandhausen und hat in der 2. Liga weiter fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Vor 12 209 Zuschauern in Bochum waren Thomas Eisfeld (10. Minute) und Simon Terodde (21.) nach einem Alleingang vor der Pause für die Hausherren erfolgreich. Sandhausen war lange harmlos, kam aber im zweiten Abschnitt durch Dominik Stolz (72.) und Aziz Bouhaddouz (78.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Terodde markierte per Foulelfmeter (78.) den Siegtreffer für den VfL.

TSV 1860 München - Fortuna Düsseldorf 3:2 (1:0)

Der TSV 1860 München hat durch ein 3:2 (1:0) gegen Fortuna Düsseldorf einen Mut machenden Sieg im Kellerduell der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Dank des ersten Dreiers seit Ende November verdrängten die „Löwen“ den SC Paderborn von Relegationsrang 16. Kai Bülow (29. Minute), Sascha Mölders (47.) und der frühere Fortune Michael Liendl per Foulelfmeter (80.) bescherten den Münchnern den erst dritten Saisonsieg. Lukas Schmitz (66.) und Ihlas Bebou (76.) hatten die Gäste zum zwischenzeitlichen Ausgleich geschossen. In der Tabelle haben die Rheinländer von Trainer Marco Kurz auf Platz 15 noch sechs Punkte Vorsprung auf 1860.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Sportbuzzer

LN-Sportbuzzer - das neue Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.