Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Guardiola verlässt Bayern zum Saisonende

München Guardiola verlässt Bayern zum Saisonende

Pep Guardiola wird den FC Bayern München zum Saisonende verlassen. Das teilte der Rekordmeister am Mittag mit. Nachfolger wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti.

München. Pep Guardiola wird den FC Bayern München zum Saisonende verlassen. Das teilte der Rekordmeister am Mittag mit. Nachfolger wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti. Er erhält einen Dreijahresvertrag. Der Abschied von Guardiola hatte sich seit Wochen abgezeichnet. Ancelotti hat als Trainer bereits dreimal die Champions League gewonnen. Beim VfB Stuttgart steigt Interimscoach Jürgen Kramny zum Cheftrainer auf. Kramnys Vertrag als Cheftrainer werde bis 2017 laufen, teilte Stuttgart mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.