Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Internationale Pressestimmen zur Weltfußballer-Gala

Berlin Internationale Pressestimmen zur Weltfußballer-Gala

Die Deutsche Presse-Agentur hat die internationalen Pressestimmen zur Weltfußballer-Gala zusammengefasst.

 

GROSSBRITANNIEN:

 

„Times“: „Er ist erfolgreich und selbstlos, der ultimative Teamplayer.

Voriger Artikel
Heldt dementiert Sané-Ausstiegsklausel - Höwedes reist ab
Nächster Artikel
Keine Abstellungspflicht von Profis bei Olympia

Lionel Messi wurde zum fünften Mal als Weltfußballer ausgezeichnet.

Quelle: Valeriano Di Domenico

Berlin. Die Deutsche Presse-Agentur hat die internationalen Pressestimmen zur Weltfußballer-Gala zusammengefasst.

GROSSBRITANNIEN:

„Times“: „Er ist erfolgreich und selbstlos, der ultimative Teamplayer. (...) Und was die Statistiken nie zeigen, ist, dass Messi regelmäßig Spiele mit einem Lächeln im Gesicht entscheidet. Und deshalb ist er der würdigste Ballon-d’Or-Gewinner.

„Daily Mail“: „Es gibt zweifellos ein bestimmtes Maß an Prahlerei bei der Weltfußballer-Zeremonie, das Jahr für Jahr zunimmt, aber das sollte nicht davon ablenken, wie bemerkenswert Messi über das vergangene Jahrzehnt war.“

„Guardian“: „Lionel Messi: Ein Genie und Gegengift für den aufgeblähten Erfolg des Fußballs“

SPANIEN:

„El País“: „Mehr Messi: Der Argentinier ist nicht mehr der introvertierte und verschlossene Star, der er einst war. Der fünfmalige Weltfußballer wirkt offener und solidarischer. Er spielt mehr für die Mannschaft.“

„El Mundo“: „Der Goldene Ball gehört Messi. Der Argentinier bleibt an der Spitze des Weltfußballs und hat nicht die Absicht, aus den Höhen herabzusteigen.“

„Marca“: „König Leo V. Messi herrscht in der Stratosphäre des Fußballs.“

„As“: „Messi geht mit seiner fünften Auszeichnung als Weltfußballer wohl definitiv auf Distanz zu Cristiano Ronaldo. Er führt mit 5:3 und hat aufgrund seines geringeren Alters mehr Zeit als der Portugiese, weitere Goldene Bälle zu gewinnen.“

ITALIEN:

„Tuttosport“: „Nur Messi ist Gold. Der Ball verliert an Luft. Das gleiche Drehbuch wie immer, Conte und Buffon stimmen aus Protest nicht ab.“

„Corriere dello Sport“: „Fünfter Triumph für Messi, wie vorhergesagt. Ronaldo als Zweiter abgesetzt. Der König hat seinen Thron zurück.“

„Gazzetta dello Sport“: „Es ist Messi. Fünfter Goldener Ball für den Argentinier, der damit die Stratosphäre erreicht, vielleicht unerreichbar für die anderen.“

„La Stampa“: „Das Gold von Messi. Fünfte Trophäe für den Barca-Star: Er ist mittlerweile der Herr der Goldenen Bälle.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Sportbuzzer

LN-Sportbuzzer - das neue Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.