Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Körperscanner und Leibesvisitationen vor Länderspiel in Berlin

Berlin Körperscanner und Leibesvisitationen vor Länderspiel in Berlin

Unter verstärkten Sicherheitsvorkehrungen hat am der Einlass in das Berliner Olympiastadion zum Fußball-Länderspiel Deutschland gegen England begonnen.

Berlin. Unter verstärkten Sicherheitsvorkehrungen hat am der Einlass in das Berliner Olympiastadion zum Fußball-Länderspiel Deutschland gegen England begonnen. An den Eingängen für Journalisten wurden Körperscanner eingesetzt. Alle erwachsenen Fans, Ehrengäste und Medienvertreter mussten neben der Eintrittskarte auch einen Ausweis vorzeigen. Außerdem gab es Leibesvisitationen, die Wachleute kontrollierten alle Taschen und Rucksäcke. Motorradhelme waren verboten. Mit Durchsagen wurden die Zuschauer um Geduld gebeten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball