Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Leicester auf Titelkurs - Liverpool ohne Klopp nur 2:2

Manchester Leicester auf Titelkurs - Liverpool ohne Klopp nur 2:2

Der deutsche Abwehrspieler Robert Huth trifft im Topspiel der englischen Premier League bei den Citizens doppelt. Der Außenseiter hat fünf Punkte Vorsprung auf den neuen Zweiten Tottenham. Liverpool spielt ohne den am Blinddarm operierten Klopp nur 2:2 gegen Sunderland.

Voriger Artikel
Derbysieger Ingolstadt im Elfmeterglück - Augsburg klagt
Nächster Artikel
Bayern und BVB mit Nullnummern - S04 schlägt Wölfe klar

Robert Huth (2.v.l.) setzt sich gegen die Abwehr von Manchester City durch erzielt den ersten seiner zwei Treffer für Leicester.

Quelle: Nigel Roddis

Manchester. Robert Huth hat mit einem Doppelpack die Titelträume von Leicester City in der englischen Premier League weiter reifen lassen.

Das Team des deutschen Abwehrspielers gewann das Topspiel bei Verfolger Manchester City mit 3:1 (1:0) und hat in der Tabelle fünf Zähler vor den Tottenham Hotspur. „Es ist verrückt“, erklärte Leicester-Trainer Claudio Ranieri. „Wir haben sehr, sehr kompakt gespielt und haben immer geglaubt, dass alles möglich ist.“

Abwehrspieler Huth brachte gleich nach drei Minuten die Foxes in Führung. Nach einer Ecke von Riyad Mahrez lenkte der Ex-Nationalspieler den Ball in Richtung Tor, den der frühere Münchner Martin Demichelis noch unhaltbar für City-Keeper Joe Hart zum 0:1 abfälschte. 

In der zweiten Halbzeit sorgte Leicester dann schnell für die Entscheidung. Mahrez ließ in der 48. Minute Hart mit einem Schuss keine Chance, zwölf Minuten später war wieder Huth zur Stelle. Der gebürtige Berliner köpfte nach einer Ecke des früheren Bundesliga-Profis Christian Fuchs den Ball ins lange Eck zum 0:3. 

„Wir denken nicht über den Titel nach“, erklärte Huth weiter defensiv. „Wir reden nur über das nächste Match.“ Der starke Algerier Mahrez ist da schon offensiver. „Wir kämpfen um den Titel. Wir haben nicht erwartet, 3:1 zu gewinnen. So bewahren wir unsere Träume und gucken, was möglich ist“, sagte der Offensivspieler.

Der ehemalige englische Nationalspieler Gary Lineker, der bei Leicester City groß geworden ist, blickte nach dem Abpfiff weiter ungläubig auf die Tabelle. „Leicester hat sechs Punkte Vorsprung ...sechs Punkte. Das ist nicht möglich. Ist es wirklich nicht“, schrieb der frühere Weltklassestürmer bei Twitter. 

Das zukünftige Team von Bayern-Trainer Pep Guardiola konnte nur noch in der 87. Minute durch Sergio Agüero verkürzen. Manchester war zwar dominierend und hatte 66 Prozent Ballbesitz, doch vor allem in der Defensive zeigte der Champions-League-Achtelfinalist eklatante Schwächen. 

Durch den 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur gegen den FC Watford rutschte Manchester City sogar auf Rang drei ab. Kieran Trippier markierte in der 64. Minute den entscheidenden Treffer und schoss die Spurs auf Platz zwei, fünf Zähler hinter Leicester City.

Ohne den erfolgreich am Blinddarm operierten Jürgen Klopp kam der FC Liverpool gegen den FC Sunderland nicht über ein 2:2 (0:0) hinaus und bleibt im Mittelfeld. Der ehemalige Bundesligaprofi Roberto Firminio brachte die Gastgeber nach 59 Minuten in Führung und legte das 2:0 durch Adam Lallana (70.) vor.

Als viele Liverpool-Fans die Anfield Road in der 77. Minute aus Protest gegen eine Eintrittspreis-Erhöhung zur kommenden Saison verließen, kam Sunderland auf. Adam Johnson (82.) und Jermain Defoe (89.) sorgten für den 2:2-Endstand.


Spielstatistik

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Sportbuzzer

LN-Sportbuzzer - das neue Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.