Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Liberianer Bility will Zulassung zur FIFA-Präsidentenwahl erzwingen

Lausanne Liberianer Bility will Zulassung zur FIFA-Präsidentenwahl erzwingen

Der Liberianer Musa Hassan Bility will eine Zulassung zur FIFA-Präsidentenwahl gerichtlich erzwingen.

Lausanne. Der Liberianer Musa Hassan Bility will eine Zulassung zur FIFA-Präsidentenwahl gerichtlich erzwingen. Bility reichte beim Internationalen Sportgerichtshof in Lausanne Klage ein, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Das Ad-hoc Wahlkomitee des Fußballweltverbandes hatte Bility am 12. November eine Kandidatur verweigert. Der Funktionär war beim Integritätsscheck durchgefallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.