Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Nach Angriff auf BVB-Bus: Ermittler prüfen Bekennerschreiben

Dortmund Nach Angriff auf BVB-Bus: Ermittler prüfen Bekennerschreiben

Nach dem Anschlag mit drei Sprengsätzen auf den Mannschaftsbus von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen.

Dortmund. Nach dem Anschlag mit drei Sprengsätzen auf den Mannschaftsbus von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen. Die Behörden prüfen zwei Bekennerschreiben auf ihre Echtheit. Eines wurde in Tatortnähe gefunden, das andere im Internet verbreitet. Ermittlerkreise nennen das erste Schreiben untypisch für die Islamisten-Szene. Das im Internet verbreitete Schreiben wurden von dem entsprechenden Portalbetreiber als Fälschung eingeschätzt. Die Hintergründe der Tat mit zwei Verletzten bleiben damit unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.