Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Platini geht auch Blatter in Berufung gegen FIFA-Sperre

Zürich Nach Platini geht auch Blatter in Berufung gegen FIFA-Sperre

Der ausgeschlossene FIFA-Chef Joseph Blatter wird wie erwartet gegen seine mehrjährige Sperre in Berufung gehen.

Zürich. Der ausgeschlossene FIFA-Chef Joseph Blatter wird wie erwartet gegen seine mehrjährige Sperre in Berufung gehen. „Er wird Einspruch einlegen“, sagte dessen Anwalt Richard Cullen am Abend der Deutschen Presse-Agentur. Blatter war wie UEFA-Chef Michel Platini von der FIFA-Ethikkommission für jeweils acht Jahre gesperrt worden. Auch Platinis Anwalt Thibaud d'Alès hatte am Wochenende einen Einspruch angekündigt. Beide Funktionäre hatten angekündigt, alle möglichen Instanzen zu durchlaufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball