Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Österreich verliert gegen Irland - Kroatien schlägt Island

Wien Österreich verliert gegen Irland - Kroatien schlägt Island

Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft hat in der WM-Qualifikation einen weiteren Rückschlag kassiert und droht die Weltmeisterschaft 2018 in Russland zu verpassen.

Wien. Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft hat in der WM-Qualifikation einen weiteren Rückschlag kassiert und droht die Weltmeisterschaft 2018 in Russland zu verpassen. Die Auswahl von Trainer Marcel Koller verlor gegen Irland mit 0:1. In der Gruppe I entschied Kroatien die mit Spannung erwartete Partie gegen Island mit 2:0. Die Türkei gewann in Antalya gegen das Kosovo mit 2:0.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.