Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Trainer Stevens verliert mit Hoffenheim bei Schalke 04

Gelsenkirchen Trainer Stevens verliert mit Hoffenheim bei Schalke 04

Der FC Schalke 04 hat seine Ausgangsposition im Kampf um die internationalen Plätze in der Fußball-Bundesliga wieder verbessert.

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat seine Ausgangsposition im Kampf um die internationalen Plätze in der Fußball-Bundesliga wieder verbessert. Zum Abschluss der Hinrunde kamen die Gelsenkirchener am Abend zu einem 1:0 gegen 1899 Hoffenheim. Eric Maxim Choupo-Moting sorgte zum Auftakt des 17. Spieltags in der Veltins-Arena für den verdienten Heimsieg. Der Ex-Schalker Coach Huub Stevens und sein neuer Club Hoffenheim gehen nach der Niederlage als Abstiegskandidat in die Winterpause.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.