Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
VfB Stuttgart will Profiabteilung in AG ausgliedern

Stuttgart VfB Stuttgart will Profiabteilung in AG ausgliedern

Der VfB Stuttgart will bei seinen Anhängern intensiv um die geplante Ausgliederung seiner Profifußballer in eine Kapitalgesellschaft werben.

Stuttgart. Der VfB Stuttgart will bei seinen Anhängern intensiv um die geplante Ausgliederung seiner Profifußballer in eine Kapitalgesellschaft werben. Nachdem das Vorhaben zuletzt von Teilen der Fans kritisch bis ablehnend beurteilt wurde, wird der abstiegsbedrohte Bundesligist in den kommenden Monaten 22 Regionalversammlungen sowie eine Zukunftswerkstatt mit den Mitgliedern und teilweise auch Fan-Clubs abhalten, um deren Zustimmung zur Gründung einer Aktiengesellschaft zu erhalten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.