Navigation:

Nach 1:2 im Spitzenspiel bei RS Kiel soll nun aber der Sprung in die B-Juniorinnen-Bundesliga gelingen.

Voller Einsatz beim großen Handicap-Turnier in Eichede. Das Team vom FC-Ruhrpott (grüne Trikots) hatte die weiteste Anreise.

Der SV Eichede richtete zum fünften Mal einen großen Wettkampf aus. 20 Mannschaften aus ganz Deutschland nahmen daran teil.

Der SV Eichede könnte trotz einer unglaublichen Niederlagenserie dem Abstieg noch einmal von der Schippe gesprungen sein. Im letzten Saisonspiel gab es beim 4:1 in Oldenburg den zweiten Sieg in Folge. Jetzt heißt es hoffen. Der VfB kam derweil zu einem klaren Erfolg im Stadtderby.

SVE-Torschütze Haris Huseni (l.) bejubelt sein Tor mit Jan-Ole Rienhoff (M.) und Simon Koops.

Der späte Sieg gegen Eintrachts U23 ist der erste Erfolg der Stormarner seit 23 Regionalliga-Spielen.

So eine Ansprache gab‘s nach einem Spiel noch nicht: Trainer Oliver Zapel nahm sich seine Spieler nach dem 1:2 gegen Neumünster vor.

1:2 — SV Eichede verliert auch das Kellerduell in der Regionalliga Nord gegen Neumünster.

SV Eichede trifft heute im Landesderby auf den VfR Neumünster mit Trainer Uwe Erkenbrecher.

Eichedes Andre Kossowski (r.) kann sich im Duell mit Robin Twyrdy behaupten.

Die Stormarner verlieren in der Regionalliga 0:4 beim SV Meppen — sicherlich zu hoch. Aber wer keine Tore schießt, kann auch nicht gewinnen.

Haris Huseni.

Letztes Heimspiel für Meppen — Freibier für alle.

Björn Manke.

Der SV Eichede hat im Jugendbereich die Weichen für die kommende Saison gestellt. Neuer Coach der A-Junioren wird A-Lizenz-Inhaber Michael Clausen, der einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb.

Der erhoffte Befreiungsschlag für die Regionalliga-Reserve des SV Eichede blieb aus. Die Stormarner verloren das Abstiegsduell beim direkten Konkurrenten Husumer SV mit 1:3 (0:1).

Nach seinem Probetraining in Regensburg wieder dabei: Haris Huseni (l.), hier gegen Angelos Eleftheriadis vom SV Wilhelmshaven.

Eichede kämpft heute (14 Uhr) gegen Schwarz-Weiß Rehden um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Trainer Zapel bleibt hoffnungsvoll — trotz 19 Spielen ohne Sieg.

Die pausenlosen Torwart-Wechsel sorgen für Unruhe. Gestern stand Barkmann im Kasten und sah Rot. Eichede verlor mal wieder — 0:3 gegen Bremen II.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Sportblog

Fußball, Handball, Tennis, Eishockey - lesen Sie die Meinung unserer Redakteure im Sportblog.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum
VfB Lübeck.

Cougars

Lesen Sie hier alles über die Lübeck Cougars.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Anzeige
SV Eichede

Regionalliga-Fußball: Hier finden Sie alles rund um den SV Eichede.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12