Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
15. Fahrturnier in Renzow mit 73 Gespannen

Renzow 15. Fahrturnier in Renzow mit 73 Gespannen

Sonnabend und Sonntag wird Renzow wieder zum Mekka der Gespannfahrer. Der 450 Seelenort gehört zur Gemeinde Schildetal im Südwesten des Landkreises Nordwestmecklenburg.

Renzow. Sonnabend und Sonntag wird Renzow wieder zum Mekka der Gespannfahrer. Der 450 Seelenort gehört zur Gemeinde Schildetal im Südwesten des Landkreises Nordwestmecklenburg. Unter der Leitung von Lothar Volkwein findet das 15. Renzower Fahrturnier mit 20 Prüfungen statt. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange und auch in diesem Jahr steht die Landesmeisterschaft der Vierspännerfahrer wieder im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung.

73 Gespanne haben für fünf verschiedene Anspannungsarten ihre Startmeldungen abgegeben. Das ist gegenüber dem letzten Jah, r als 66 Gespanne gemeldet hatten, eine weitere Steigerung und ein Beleg dafür, dass die Fahrer wegen der optimalen Bedingungen gern nach Renzow kommen. „Ich bin selbst aktiver Fahrer und weiß deshalb was für Pferde und Fahrer bei großen Events wichtig ist. Das versuche ich mit meinem Team zu realisieren“, sagt Turnierleiter Lothar Volkwein, der nach schwerer Krankheit die Leinen des Fahrsports in Renzow wieder in den Händen hält.

Gefahren werden fünf Kombinierte Prüfungen in Klasse M. 14 Einspänner, 23 Zweispänner, 18 Pony-Zweispänner, neun Vierspänner und neun Pony-Vierspänner wollen in Renzow an den Start gehen.

Mecklenburg-Vorpommern ist mit Otto Schmicker (Dabel) bei den Einspännern vertreten. Ferner haben aus MV 13 Zweispänner, sieben Pony-Zweispänner, acht Viererzüge und mit Rüdiger Schulz (Neuhof/Poel) leider nur ein Pony-Vierspänner gemeldet. Der Gastgeber ist mit Bernhard Volkwein bei den Zweispännern vertreten. Seitens der Organisation ist viel logistisches Geschick erforderlich, um alles im festgesteckten Zeitrahmen abzuwickeln. Los geht es am Sonnabend bereits um 7 Uhr mit der Dressur für Einspänner. Die Startzeit des letzten Viererzuges ist für 19.10 Uhr vorgesehen. Wenn die Fahrer ihre Dressuraufgabe absolviert haben, geht es sofort in den Kegelparcours. Im Zehn-Minuten-Takt werden die Fahrer also auch die zweite Teilprüfung absolvieren. Sonntag ist der Tag des Geländes. Sechs Hindernisse mit jeweils mehreren Toren sind dabei auf der sieben Kilometer langen Strecke möglichst schnell zu durchfahren. Los geht es um 8 Uhr. Siegerehrungen gegen 16 Uhr.

fw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.