Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
700 Starter beim Schwedenlauf

Wismar 700 Starter beim Schwedenlauf

Traditionell ist der Schwedenlauf in Wismar der sportliche Höhepunkt des Schwedenfestes in der Hansestadt. Erwartet werden am Sonntag wieder etwa 700 Teilnehmer.

Wismar. Traditionell ist der Schwedenlauf in Wismar der sportliche Höhepunkt des Schwedenfestes in der Hansestadt. Erwartet werden am Sonntag wieder etwa 700 Teilnehmer.

Es ist das Laufevent für Freizeitsportler und Profis. „Der Schwedenlauf hat sich mit seinen drei Strecken durch die schöne Wismarer Altstadt zu einer beliebten Laufveranstaltung für Jung und Alt, für Freizeit- und Profiläufer entwickelt“, so Kerstin Groth, Cheforganisatorin und Geschäftsführerin des Kreissportbundes Nordwestmecklenburg.

Start und Ziel ist in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes. Um 9.45 Uhr absolvieren die kleinen, aber auch großen Läufer den Schnupperkurs von 800 Metern. Der Fünf- und Zehn-Kilometer-Lauf starten gemeinsam um 10 Uhr. Auf die Strecke geschickt werden die Läuferinnen und Läufer mit einem Kanonenschuss der Wismarer Schützen. Den Startschuss geben Wismars Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) und Sönke Hagel, Vorsitzender des Kreisportbundes Nordwestmecklenburg. Neben der Einzelwertung gibt es wie im Vorjahr auch die Teamwertung. Die Siegerehrung wird der schwedische Generalkonsul a.D. Leif Sjöström vornehmen.

Kurzentschlossene können sich noch am Sonntag in der Zeit von 8.15 Uhr bis 9.15 Uhr im Organisationsbüro in der Mecklenburger Straße anmelden. Die Startgebühr beträgt für den 800-m-Schnupperlauf drei, für den 5-km-Lauf 8 und für den 10-km-Lauf 12 Euro. In der Startgebühr enthalten sind ein Finisher-Shirt, eine Lauftüte, Startnummer, Urkunde, Wasser, Obst, Duschmöglichkeiten, WC-Nutzung und Gepäckabgabe. Die Massage-Angebote können ebenfalls kostenlos in Anspruch genommen werden.

Die drei erstplatzierten Teams sowie die drei erstplatzierten einzelnen Läuferinnen und Läufer des Fünf- und des Zehn-km-Laufs in jeder Altersklasse erhalten Geld bzw. Sachpreise. „Wir hoffen, dass am Sonntag schönstes Wetter herrscht und würden uns sehr freuen, wenn die Läuferinnen und Läufer an der Strecke angefeuert werden“, wünscht sich Groth.

Peter Preuß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.