Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° stark bewölkt

Navigation:
Abschiedstour beginnt bei Viktoria in Berlin

Abschiedstour beginnt bei Viktoria in Berlin

FC Schönberg gastiert am Sonntag um 15 Uhr in Lichterfelde.

Voriger Artikel
Tremsbüttel zum Stürmen verdammt
Nächster Artikel
1:0 - Gary Noel entscheidet das Derby für den VfB Lübeck

Im Hinspiel im Palmberg-Stadion, hier Lukas Scherff, führte der FC Schönberg 95 zur Pause mit 2:1 gegen Viktoria Berlin, verlor aber am Ende 2:4. Am Sonntag beginnt für die Schützlinge von Trainer Axel Rietentiet die Abschiedstour aus der Regionalliga.

Quelle: Foto: Jens Upahl

Berlin/Schönberg Fußball-Regionalliga: Nach den turbulenten letzten Tagen und dem damit verbundenen beschlossenen Rückzug aus dem Spielbetrieb des NOFV zum Saisonende beginnt für den Fußballregionalligisten FC Schönberg am Sonntag die letzte Etappe in der zweiten und letzten Spielzeit in der Regionalliga Nordost. Ab 15 Uhr gastiert das Team von Trainer Axel Rietentiet am Ostpreußendamm in Berlin-Lichterfelde beim SV Viktoria Berlin. „Unsere aktuelle Situation ist sicherlich nicht leicht. Dennoch wollen wir uns achtbar verkaufen und den Rest der Saison professionell über die Bühne bringen“, so Trainer Axel Rietentiet, der mit seiner Mannschaft mit mindestens 38 Punkten am Saisonende aus der Regionalliga Nordost verabschieden will. „Wir müssen auf dem Platz zeigen, was wir drauf haben und dürfen uns jetzt auf keinen Fall hängen lassen“, blickt Kapitän Anton Müller auf die noch ausstehenden acht Spiele, davon noch vier im heimischen Palmberg-Stadion. Bis auf Max Rausch, Rafael Makangu und Fabian Istefo haben alle Spieler in dieser Woche nach Aussage von Rietentiet intensiv und gut trainiert, so dass der Coach die Qual der Wahl hat, wenn er am Sonntag zu Beginn aufs Feld schickt. Viktoria Berlin hat bislang eine ähnliche Rückrunde wie der FC Schönberg absolviert. Die Berliner haben mit dem 3:1-Sieg am Mittwoch im Nachholspiel ihr Rückrundenkonto auf zwölf Punkte ausgebaut, die Nordwestmecklenburger haben in den neun Spielen nach der Winterpause zwei Siege und drei Unentschieden eingefahren und viermal verloren, also neun Zähler geholt. Das Hinspiel in Schönberg Mitte Oktober gehörte zu den attraktivsten Partien der Schönberger. Auch wenn sie am Ende leer ausgingen und 2:4 verloren, hatten Marcel Rausch und Henry Haufe bis zur Pause für eine 2:1-Führung der Maurinekicker gesorgt. Schiedsrichter der Partie ist Felix Burghardt aus Premnitz. Er wird von Sandra und Andy Stolz assistiert.

Möglicherweise ist das ein gutes Omen für die Schönberger am Sonntag in Lichterfelde. Dieses Trio leitete in dieser Saison ein Spiel der Schönberger in dieser Besetzung, das gegen FC Oberlausitz Neugersdorf, und das gewannen die Rietentiet-Schützlinge mit 2:0.

Vor dem Spiel

Der Kader: Hahnel, Kostmann, Halke, Esdorf, Steinwarth, Müller, Birkholz, Weggen, Marcel Rausch, Okada, Dippert, Haufe, Krottke, Grotkopp, Marquardt, Eusterfeldhaus, Scherff, Jordan, Asildas Nicht dabei: Max Rausch, Makangu, Istefo,Tille (alle Aufbautraining) Anstoß: Sonntag 15 Uhr, Stadion Lichterfelde am Ostpreußendamm Kapazität: 4300 Plätze, davon 1800 Sitzplätze (800 überdacht) SR: Felix Burghardt (Premnitz), Sandra und Andy Stolz Eintrittspreise: Sitzplatz 10 Euro, erm. 8 Euro (u.a Kinder von 6 bi 16 Jahre) Nächster Spieltag: Ostersonnabend, 15. April, 14 Uhr, Palmberg-Stadion: FC Schönberg – BFC Dynamo

Thomas Groth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.