Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Außenseiter ärgert Spitzenreiter

Todesfelde Außenseiter ärgert Spitzenreiter

Todesfeldes SH-Liga-Fußballer fügen Eutin ersten Niederlage zu – Bento und Liebert treffen im „leichtesten Spiel der Saison“ – Liebert fehlt gegen Neumünster gesperrt.

Todesfelde. Bereits im Vorfeld der Partie gegen SH-Liga-Spitzenreiter Eutin 08 hatte Todesfeldes Cheftrainer Sascha Bodo Sievers vom „leichtesten Spiel der Saison“

gesprochen. Und tatsächlich: Gegen „die beste Amateurmannschaft Schleswig-Holsteins" (Sievers) nutzte seine Elf die Außenseiterchance zu einem 2:1 (1:0)-Heimsieg. Der SVT-Coach war daher auch einen Tag später noch bestens gelaunt: „Es ist großartig am Montag mit einem Grinsen aufzuwachen. Das fühlt sich einfach toll an. Nach unserem holprigen Start freut man sich sogar doppelt.“

Die Hausherren machten es dem Titelkandidaten in der ersten Halbzeit schwer ins Spiel zu kommen. Immer wieder wurde die Abwehr der Gäste angelaufen. „Wir hatten einen guten Plan, haben situatives Angriffspressing gespielt und wollten uns eigentlich schon früher wieder zurückziehen. Das hat aber so gut geklappt, dass wir die ersten 30 Minuten angelaufen sind. Wir wollten uns nicht verstecken", erklärte der SVT-Trainer. So hatte seine Mannschaft bereits im ersten Durchgang gute Chancen zur Führung. Neuzugang Christian Jaacks scheiterte gleich doppelt (14., 18.) an Schlussmann Lars Möller.

„Wenn Christian den Ball in der zweiten Szene auf Morten ablegt, kann das schon die Führung sein“, so Sievers. In der 29. Minute sorgte ein Standard für das 1:0: Nachdem Stürmer Morten Liebert gefoult worden war, schoss Emanuel Bento den Freistoß aus 20 Metern in die Torwartecke.

„Es war klar, dass Eutin in der zweiten Halbzeit den Druck erhöhen würde. Außerdem konnten sie Hübner und Ziehmer von der Bank bringen. Das ist schon eine unfassbare Qualität", erklärte Sievers.

Zunächst verpassten Florian Stahl sowie Kevin Wölk beste Möglichkeiten, ehe Hübner ein starkes Dribbling zum Ausgleich vollendete (73.). „Die Mannschaft hat danach eine gute Reaktion gezeigt und einen unfassbaren Willen an den Tag gelegt. Sie haben sich in jeden Ball geschmissen", lobte Sievers. In der 80. Minute bekam seine Elf erneut einen Freistoß in aussichtsreicher Position zugesprochen. Dieses Mal verwandelte Goalgetter Liebert – wieder in die Torwartecke.

In der Schlussphase hätten die Gastgeber das Spiel vorzeitig entscheiden können, ließen aber gleich drei gute Kontermöglichkeiten liegen, worüber sich Sievers ärgerte: „Der letzte Pass kommt nicht an. Wenn wir das 3:1 gemacht hätten, wäre Morten nicht vom Platz geflogen.“ In der Nachspielzeit sah Liebert Gelb-Rot, da der Stürmer im Bodenkampf seinen Gegenspieler festgehalten hatte (90.+2). „Es ist dadurch auch ein bisschen Wehmut mit dabei. Morten wird uns jetzt gegen Neumünster fehlen", sagt Sievers und fügte an: „Wir haben gegen Eutin unsere Grundtugenden eingebracht und zusammen mit den Zuschauern eine Einheit gebildet. Das war toll.“

mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.