Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Beeindruckende „Zwei-Schanzen-Tournee“

Ratzeburg Beeindruckende „Zwei-Schanzen-Tournee“

58. Ratzeburger Ruderregatta: Calina und Annemieke Schanze siegen im Vierer und Achter – U23-WM-Ticket so gut wie sicher.

Ratzeburg. Von Seattle nach Ratzeburg, vom Lake Washington auf den Küchensee: Die erfolgreiche „Zwei-Schanzen-Tournee“ von Anna Calina (21) und Annemieke Schanze (20) fand auch am zweiten Tag der 58. Ratzeburger Ruderregatta ihre Fortsetzung.

Die in den USA studierenden und eigens für die Regatta eingeflogenen „Schanze-Sisters“ siegten mit Ida Kruse und Tabea Schendekehl im Vierer ohne noch klarer als am Vortag, distanzierten die zweitplatzierten Däninnen um anderthalb Bootslängen. Damit nicht genug: Mit dem zweiten U23-Achter, in dem mit ihnen noch viere weitere deutsche US-Studentinnen saßen, distanzierten sie das erste Nationalmannschaftsboot klar.

Vier Starts, drei Siege – die Schanze-Bilanz konnte sich sehen lassen. Ihr Ticket für die U23-WM Ende Juli im bulgarischen Plovdiv dürften sie so gut wie in der Tasche haben, auch wenn die endgültige Entscheidung erst zur U23-DM in zwei Wochen in München fällt. „Wir haben beide fest auf dem Schirm“, war Marcus Schwarzrock, Cheftrainer des Deutschen Ruderverbandes, beeindruckt. Die guten Schanze-Leistungen kommen nicht von ungefähr. „In den USA besteht eine Uni-Crew aus 50 Mädels, und das motiviert riesig über die ganze Saison“, berichtete Calina Schanze.

Hoffnungen auf ein U23-WM-Ticket macht sich auch weiterhin der Lübecker Christian von Warburg, der am zweiten Wettkampftag im Einer einen fünften und im Doppelvierer den vierten Platz belegte.

„Christian hat eine starke Physis, die ist auch im Skullbereich sehr gefragt“, hofft Landestrainer Björn Lötsch, dass sein Talent von der Lübecker Ruder-Gesellschaft auch noch auf den WM-Zug aufspringt . . .

Ratzeburg nutzten derweil viele Nationen bereits zur nationalen Ausscheidung. „Bei den Männern haben sich deshalb neun Achter angemeldet. Ein solches fantastisches Feld sieht man nur sehr, sehr selten“, freute sich RRC-Vereinschef Dr. Thomas Lange über das mit 523 Teilnehmern gestiegene Meldeergebnis. Auch über eine Premiere: Live-Bilder von einer Drohne. „Das macht die Regatta für die Zuschauer wesentlich spannender. 2018 ist zudem der Einsatz einer richtig großen LED-Wand geplant.“ Via Drohne sahen die Ruder-Fans – unter ihnen wie jedes Jahr zahlreiche Weltmeister und Olympiasieger – den spannendsten Zieleinlauf des zweiten Regattatages: Arne Schwiethal (Ratzeburger RC) fing im Zweier ohne mit Florian Reinecke (Hamburg) auf den letzten Metern die führenden Philipp Nonnast und Christoph Bub (Frankfurt) noch ab.

Ratzeburgs „Mr. Leichtgewicht“, Jörg Lehnigk (37), wollte sich mit dem Nord-Achter, in dem auch Marten Backmann (Lübecker RG) und der Ex-Ratzeburger Gregory Schaltegger (Hamburg) saßen, auf den Henley-Cup in England vorbereiten. Doch sie blieben als Fünfter im Vorlauf hängen.

Der Blick voraus: Ratzeburg bleibt weiter im Fokus der Ruderelite. Das U23-Nationalteam bereitet sich im Juli in der Inselstadt auf die WM vor, einen Monat später das A-Nationalteam auf die Welttitelkämpfe in Sarasota (USA/24. September bis 1. Oktober).

jek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.