Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Bissige Lynx bezwingen Eisbären mit starker Abwehr

Lübeck Bissige Lynx bezwingen Eisbären mit starker Abwehr

Schöne Bescherung: U16-Basketballer der Lübecker TS dürfen nach 87:63 von Bundesliga-Playoffs träumen.

Voriger Artikel
Wertvoller denn je: Quarterback Mattison
Nächster Artikel
Kraft tanken für die Dakar

Zug zum Korb: Vincent Beckmann (r.) überläuft die Eisbären-Abwehr unter den Augen seines Lynx-Kollegen Friedrich Anemüller.

Quelle: Felix König

Lübeck. Nach zuletzt mäßigen Abwehrleistungen in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) durften die Lübeck Lynx wieder jubeln: Dank einer starken Defense gewannen sie gegen die Eisbären Bremerhaven mit 87:63 (39:27) und dürfen wieder von Platz drei in der Vorrundengruppe Nord und der damit verbundenen Teilnahme an den Playoffs träumen.

Zum Auftakt des ganztägigen „5. Charity Ball“ zugunsten des Fördervereins sowie eines Flüchtlingprojekts und angetrieben von 110 lautstarken Korbjagd-Fans setzten besonders Emil Mettovaara (7 Punkte, 4, Rebounds, 2 Steals) und Tom Schulz (10 Punkte, 4 Assists, 5 Steals) die Gäste-Guards von Beginn an gehörig unter Druck. Das zeigte Wirkung bei den Eisbären, die im Angriff auch dank der starken Help-Defense der LT-Jungs zunächst wenig zustande bekamen. Bei den „Luchsen“ hingegen zeigten Vincent Beckmann (24 Punkte, 10 Rebounds) und Leevi Erkkilä (24 Punkte, 3 Rebounds, 3 Steals) einmal mehr ihre Scorerqualitäten und warfen ihr Team schnell deutlich mit 13:5 (7.) in Führung. Als Erkkilä das 30:13 (13.) erzielte, schien das Spiel bereits entschieden. Doch eine schwache Freiwurfquote ließ die Eisbären zur Pause noch ein wenig hoffen. Aber da Finn Buhk (8 Punkte, 7 Rebounds), Friedrich Anemüller (4 Punkte, 6 Rebounds) und Beckmann die Bretter beherrschten und den Gästen kaum zweite Wurfchancen gönnten, zogen die „Luchse“ vorentscheidend auf 64:40 (30.) davon. Am Ende verpassten sie zwar einen noch höheren Sieg durch zu viele Einzelaktionen und überhastete Abschlüsse, aber das war nur noch eine Randnotiz.

Mit dem dritten Lübecker Sieg wird der Kampf um den für die Playoffs bedeutsamen dritten Platz immer heißer. Hinter der makellosen Baskets Akadamie Weser-Ems (14 Zähler) und den Sharks Hamburg (10) liegen die Lynx punktgleich mit den Piraten Hamburg und Bremerhaven auf Rang vier, da sie den direkten Vergleich gegen die Eisbären gewonnen, gegen die Piraten aber verloren haben. Daher geraten die drei verbleibenden Vorrunden-Spieltage zum Fern-Dreikampf um Bronze. Für die LT- Jungs endet die kurze Weichnachtspause bereits am 10. Januar mit dem Gastspiel bei der Baskets Akademie in Oldenburg.

map

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.