Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bornhöved/Schmalensee wahrt Chance auf Klassenerhalt

Bornhöved/Schmalensee wahrt Chance auf Klassenerhalt

SG-Fußballer eilen mit 4:1-Erfolg über Hohenwestedt weiter Richtung rettendes Verbandsliga-Ufer.

SG Bornhöved/Schmalensee – MTSV Hohenwestedt 4:1 (1:0). Es ist eine Saison nichts für schwache Nerven: Die Fußballer der SG Bornhöved/Schmalensee haben als Verbandsliga-Aufsteiger fest den Klassenerhalt im Auge – und können nun nach dem klaren 4:1 (1:0) über Hohenwestedt fast Vollzug vermelden. Der zwölfte Platz ist der Mannschaft von Trainer Dr. Ulf Heinrich vor dem letzten Spieltag am Sonnabend (16 Uhr) nicht mehr zu nehmen. Dabei muss die SG im Kreisderby beim SV Todesfelde II antreten. „Wir kämpfen bis zur letzten Patrone“, hatte Heinrich im Vorfeld die richtungweisenden Partie gegen den MTSV gesagt – dabei gingen vier Schuss ins Schwarze: Melf Mannshardt (21., 56.), der zur neuen Saison zum TV Trappenkamp wechselt, sowie Nico Wolf (72.) und Marvin Knuth (77.) setzten die Hohenwestedter matt. Nur Jan-Jürgen Künstler (85.) war für die Gäste erfolgreich.

„Wir haben gezeigt, dass wir unbedingt in der Liga bleiben wollen“, betonte Mannshardt. Seine Elf kann mit einem Sieg über die SVT-Reserve bei einer gleichzeitigen Niederlage von Fetihspor Kaltenkirchen gegen Lägerdorf sogar den direkten Klassenerhalt schaffen. Ansonsten muss man auf einen Regionalliga-Aufstieg von Eichede hoffen. „Wir haben den ersten großen Schritt getan. Jetzt müssen wir beten – oder es am Wochenende selber schaffen“, sagte Heinrich. „Wir haben die letzten drei Wochen hart trainiert und die Spannung dadurch hochgehalten. Die Jungs sind an ihre Grenzen gegangen und haben gekämpft, auch wenn Hohenwestedt die bessere Spielanlage hatte“, so Heinrich.

TSV Lägerdorf – SV Wahlstedt 4:0 (2:0). Auch im vorerst letzten Auswärtsspiel des SVW in der Verbandsliga gab’s für die Truppe von Trainer Dirk Bröker nichts zu holen – wie allerdings erwartet. Durch diesen Dreier feierte Lägerdorf den Titelgewinn und steigt in die SH-Liga auf. „Meine Jungs haben das schon gut gemacht, wir standen meist unter Druck. Lägerdorf hat echt was drauf“, sagte Bröker anerkennend. So schoss Edwart Jauk (11., 14.) früh ein 2:0 heraus. Dazu Bröker: „Meine Spieler haben sich aber nicht hängen lassen.“ So parierte Keeper Patrick Bennsen (18.) einen Elfmeter – Tekie Alem war der Ball an die Hand gesprungen – von Björn Strüven. Nach der Pause traf Strüven (52.) dann aber doch zum 3:0. Den Schlusspunkt setzte Bastian Peters (78.). Es folgte eine feuchtfröhliche Meisterfeier der Lägerdorfer. Absteiger Wahlstedter muss am Sonnabend (16 Uhr) nochmal zu Hause gegen Tungendorf ran. „Dann würde ich gern die ersten drei Punkte als Verbandsliga-Trainer feiern“, so Bröker.

mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.