Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Box-Comeback in der Hansehalle

Lübeck Box-Comeback in der Hansehalle

Eine Gala mit Show & Stars am Ring: Der Boxclub Lübeck fordert am 3. Dezember das Team Holland. Es ist das Comeback des Boxens in Lübecks Wohnzimmer. „Es ist eine Gala für Amateure“ stellt Tolga Tanriverdi klar.

Die letzte große Gala: Im September 2007 zeigte unter anderem Ex-Schwergewichtschamp Herbie Hide sein Können – vor 2000 Fans. FOTO: LUTZ ROESSLER

Quelle: FELIX KÖNIG

Lübeck. „15 Minuten Seilspringen! Ab jetzt!“ Und 16 Seile surren durch die schweißgeschwängerte Hallenluft. Die Ansage kommt von Tolga Tanriverdi. Typ bulliger Gute-Laune-Onkel. Er ist hier der Chef im Ring. Trainer, Betreuer, Animateur, Vereinsboss – alles in Personalunion. Der 35-Jährige ist Vorsitzender des aufstrebenden Boxclubs Lübeck (BCL) mit 40 Aktiven (ab 10 Jahre) und 150 Hobbysportlern. Seine fünf Besten haben sich gerade in Straubing bei den Deutschen Meisterschaften mit der Elite gemessen. Am 3. Dezember kämpfen sie in der Hansehalle – zur „1. Lübecker Boxgala“. Angeführt von der EM-Dritten Annemarie Stark (32) kämpft das durch Hamburger und Kieler verstärkte BCL-Team gegen eine niederländische Auswahl.

LN-Bild

Gala mit Show & Stars am Ring: Boxclub Lübeck fordert am 3. Dezember Team Holland.

Zur Bildergalerie

Es ist das Comeback des Boxens in Lübecks Wohnzimmer. „Es ist eine Gala für Amateure“ stellt Tanriverdi klar. Und das ist der Plan: Los geht es mit dem öffentlichen Wiegen am 2. Dezember, ab 16 Uhr bei „Decathlon“. Ring frei heißt es tags darauf ab 18 Uhr mit Vorkämpfen. Ab 19 Uhr stehen zwölf Hauptkämpfe an, darunter drei Frauen-Fights. Annemarie Stark (-48 kg) boxt gegen Oranjes Nummer eins, die EM-Zweite Alicia Holzken. Gespannt ist Tanriverdi auf Lübecks Hoffnung, John Bielenberg. Der 13-jährige Sohn von Athar Ghazal ist, so Tanriverdi, „der Hammer. Er ist jetzt schon gut, kann aber mal ein richtig Großer werden“. Im Januar ist Bielenberg mit dem Nationalteam (Kadetten) zum Länderkampf in Russland.

Tanriverdi ist sich sicher: „Die Gala wird ein Knaller, wir haben auch in das Drumherum investiert.“ So soll in der gut vierstündigen Veranstaltung eine eigens installierte Licht- und Sound-Anlage für Stimmung sorgen, Hamburgs Schlagersternchen Saskia Leppin die Nationalhymnen singen, im VIP-Bereich Jack Kyeremanteng (Szenario Cookart) köcheln. Gut 20000 Euro haben Tanriverdi & Co. für ihre Gala-Premiere organisiert, den Etat über etliche Sponsoren (Stadtwerke Lübeck, Aportha, Marzipanland, Büge) abgedeckt. Zudem sind Stars der Szene eingeladen. Arthur Abraham und die Schwedin Maria Lindberg kommen. Wladimir Klitschko ist angeschrieben.

„Die Gala soll ein Neustart sein. Wir wollen das Boxen etablieren, zeigen, dass sich wieder etwas bewegt. Und wir wollen so unserem guten Nachwuchs eine Plattform geben“, erklärt Tanriverdi. Denn in Schleswig-Holstein gibt es bis auf Marne keine weitere Gala. Das Comeback soll auch der Startschuss für mehr sein. „Wir wollen so eine Gala jedes Jahr, 2017 vielleicht gegen ein Dänen-Team.“ Eine zweite Gala, für die kleinen Talente, ist im Gym an der Schwartauer Allee im Frühjahr geplant. „Auch mit Licht und Show.“ Und: Tanriverdi will einen Kampfabend des neu gegründeten Bundesliga-Teams, Hamburg Giants, nach Lübeck holen. Die Giganten feiern ihre Premiere am 17. Dezember – mit Lübecker Verstärkung. „Doch alles step by Step. Jetzt erst mal die Gala. Und die wird was ganz Dolles“, ist Tanriverdi überzeugt. Dass das letzte Boxevent in der Hansehalle floppte, stört ihn nicht. „Lübeck ist im Boxen wieder im Kommen.“ Und was hofft er in punkto Zuschauer? „1500 wären schön.“ Denn ein Großteil des Erlöses soll an das Kinderhospiz „Die Muschel“ gespendet werden.

1. Lübecker Box-Gala: Tickets an allen Vorverkaufsstellen für 10 Euro (Tribüne), 25 Euro (Parkett), 65 Euro (VIP).

Box-Galas in der Lübecker Hansehalle – ein Rückblick

26. April 2014: Leere Ränge, ausstehende Gagen, ein Promoter („Rolle“ Neumann), der sich aus dem Staub macht und kurzzeitig für Tot erklärt wird – der Tiefschlag fürs Profiboxen.

21. September 2007: Der letzte große Profi- Boxabend mit Ex- Schwergewichtschamp Hide, Olympiasieger Solanis sowie 2000 Fans.

18. Mai 2004: Weltklasse-Boxen mit Sidorenko, Chagaev, Live-Übertragung von Eurosport – aber nur 1200 Fans.

17. Februar 2004: 2000 Fans feiern WBA- Champ Sidorenko, Maskenmann Reina & Co.

1. November 2004: Die Halle ist zu niedrig. Die ARD sagt nach der technischen Abnahme ihren am 18. Dezember geplanten WM-Kampf mit Markus Beyer ab.

3. November 2001: 2000 Fans bejubeln zwei WM-Profikämpfe (Gomez, Krajnc) – ein Festtag mit Universum- Chef Klaus-Peter Kohl und Lübecks Promoter Peter Siemons (organisierten acht Events).

Ein zarter Neuanfang

LN-Bild

Von Jens Kürbis

Klitschko, Brähmer, Weller – sie alle haben in der Hansehalle geboxt. Lübeck ist auf dem besten Wege zu einer Profi-Hochburg, frohlockte Universum-Chef Hanrath. 18 Jahre später ist die Hochburg eine Ruine, ausgeknockt mit dem 2014-Desaster.

Jetzt kehrt der Boxsport in die Hansehalle zurück. Ein Neuanfang, ein zartes Pflänzchen, gehegt von Amateuren, die dem Faustkampf mit ihren Talenten wieder eine Bühne verschafft haben. Es ist auch die Chance für mehr – für die Gründung eines Lübecker Bundesligateams, auch für ein Comeback der Profis. Sauerland, Deutschlands größter Promoter, zieht es mit ranfighting.de, dem Format für den Nachwuchs, in den Norden. Lübeck ist bereit dafür.

Ein Kommentar von Jens Kürbis

 Jens Kürbis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.