Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Bühne frei für künftige Olympioniken

Ratzeburg Bühne frei für künftige Olympioniken

500 Ruderer aus acht Ländern starten bei Internationaler 57. Ratzeburger Regatta – Tests der U23-Nationalteams.

Morgen und am Sonntag herrscht wieder Hochbetrieb auf dem Küchensee: Jeweils 26 Rennen steigen bei der internationalen Ratzeburger Ruder-Regatta.

Quelle: Felix König/54°

Ratzeburg. Es ist zwar ihr „verflixtes siebtes Jahr“ als Regattachefin, doch es scheint – wie immer – alles glatt zu laufen: Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die gut 200 ehrenamtlichen Helfer sind instruiert und stehen zu Lande und zu Wasser parat – und für Wettfahrtleiterin Regine König solle es Kaiserwetter mit Sonne satt und 25 Grad geben: Beste Bedingungen für die rund 530 Starter aus acht Nationen bei der Internationalen 57. Ratzeburger Ruderregatta, die morgen und am Sonntag jeweils ab 12.30 Uhr auf dem Küchensee antreten.

 

LN-Bild

Freuen sich auf die Regatta: Wettfahrtleiterin Regine König und Dr. Thomas Lange, Vorsitzender des Ratzeburger RC.

Quelle: Staffen

„Auf Ratzeburg freue ich mich ganz besonders.“ Frieda Hämmerling

Im olympischen Jahr mit den Spielen in Rio de Janeiro stehen in der Inselstadt die Olympioniken von morgen im Blickpunkt, da das U23-Nationalteam von Deutschland hier seine Qualifizierungsregatta austrägt. Bereits im ersten Rennen um 12.30 Uhr startet eine potenzielle Kandidatin für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio: Frieda Hämmerling, vergangene Saison U19-Weltmeisterin im Doppelzweier, tritt mit der Rostockerin Julia Leiding an, die vergangenes Jahr in der Inselstadt das Ruder-Stipendium gewonnen hatte. „Auf Ratzeburg freue ich mich ganz besonders“, sagt die ehemalige Sportinternatlerin vor ihrem Start auf dem Küchensee. Gleiches gilt für Friedas Ex-Partnerin Annemieke Schanze, die den Sprung ins Nationalteam knapp verpasst hat: „Bei der Heimregatta will ich natürlich unbedingt starten.“ Um 13 Uhr feiert sie ihr Riemen-Comeback im Vierer und um 14.50 Uhr im Zweier. Dort rudert sie zusammen mit Bea Berénice Bliemel, die 2014 mit Annemiekes Schwester Calina U19-Weltmeisterin im Achter war.

Um 14 Uhr geht es im Einer-Rennen der U23-Frauen um das von der Kulinarischen Werkstatt St. Georgsberg gesponsertes Stipendium im Wert von 1200 Euro. Neben Lena Fritze von der Lübecker RG tritt hier unter anderem Anne Beenken (RV Saarbrücken), die vergangene Saison bei den Weltmeisterschaften im Frauen-Einer für Deutschland angetreten war und bereits 2014 das ein Stipendium in Ratzeburg gewonnen hatte.

Auch der Sieger im U23-Einer der Männer darf sich über ein Stipendium der Ratzeburger Röpersberg-Gruppe freuen. Im Rennen, das um 14.20 Uhr gestartet wird, gibt es keinen ausgemachten Favoriten, unter anderen tritt der ehemalige Ratzeburger Andreas Conta, Gewinner des Lübecker Ergo-Cups 2014, an. Erstmals tritt in diesem Rennen in Ratzeburg ein Gast aus dem Fürstentum an: Quentin Antognelli startet für die Rowing Federation aus Monaco.

Auf Exoten trifft auch der Ratzeburger Ex-Weltmeister Max Appel im Doppelzweier mit Philipp-Andre Syring, die ab 12.40 Uhr auf Romario Brignone und Maximillian Mamo vom Klabb Regatta Bormlaaus Malta treffen. Das Duo rudert normalerweise in einem Kajjikk auf dem Mittelmeer.

Zudem stehen morgen noch der Allianz-Talentecup (Jungen- und Mädchen-Vierer bis 14 Jahre) und zum Abschluss ab 18 Uhr der Firmen-Sprintcup mit vielen Teams aus der Region statt.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.