Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Bundesliga-Mädels klar auf Kurs

Bad Schwartau Bundesliga-Mädels klar auf Kurs

Vorgabe souverän erfüllt: Für Schwartaus A-Jugend-Handballerinnen ist der Einzug in die Zwischenrunde ein weiterer Schritt auf dem Weg ins Viertelfinale.

Voriger Artikel
Kalski überzeugt als Allrounder
Nächster Artikel
Gegen Bautzen deutlich mehr personelle Alternativen

Hat seine VfL-Girls gut im Griff: Olaf Schimpf (48) peilt mit den Schwartauerinnen das DM-Viertelfinale an. FOTOS: WOLFGANG MAXWITAT/FELIX KÖNIG

Bad Schwartau. . Die Bundesliga-Vorrunde wurde im Heimspiel-Doppelpack gegen Halle-Neustadt (32:17) und Borussia Dortmund (29:22) extrem souverän mit dem Gruppensieg abgehakt, die Zwischenrunde gegen Ismaning, Schwerin und Oldenburg ist fix gebucht. Als VfL- Coach kann Olaf Schimpf stolz auf seine Schwartauerinnen sein. Und das ist er auch.

 

LN-Bild

Zielstrebige Rückraumkraft: Lara Fischer warf gegen Halle und Dortmund insgesamt 14 Tore, vergab allerdings auch vier Siebenmeter.

Handball kompakt

Bundesliga-Zwischenrunde: Die VfL-Mädels spielen ab dem 17./18. Dezember in einfacher Runde gegen den TSV Ismaning, GW Schwerin und den VfL Oldenburg. Die genauen Termine stehen noch nicht fest.

Die ersten Zwei dieser Vierergruppe erreichen das Viertelfinale und qualifizieren sich damit auch für eine weitere Bundesliga-Spielzeit.

Der eigentlich nie zu 100 Prozent zufriedene Übungsleiter sagt zwar im Rückblick aufs vergangene Erfolgs-Wochenende: „Es war noch nicht alles perfekt. Vor allem sollte die Chancenverwertung – besonders die Siebenmeter-Trefferquote – noch besser werden. Und auch die Gegenstöße könnten noch besser eingeleitet werden.“ Aber der 48-Jährige räumt auch bereitwillig ein: „Die Mädels sind schon auf einem sehr guten Weg, zeigen die nötige Konsequenz in ihren Aktionen, spielen mitunter erfreulich uneigennützig, schaffen immer wieder Räume für ihre Nebenleute und haben ihre Sache vor allem im Rückraum wirklich gut gemacht.“

Insofern mag Schimpf auch nicht allzu kräftig auf die Euphoriebremse treten, wenn einige seiner bereits im Frauenbereich drittligaerprobten VfL-Girls vom erneuten Einzug ins Final Four sprechen und die Zwischenrunde auch im Umfeld von vielen Fans und Familienmitgliedern lediglich als Zwischenschritt auf dem Weg in die DM-Endrunde gesehen wird.

Der VfL-Coach betont: „Natürlich will man nach dem tollen Debüt im Mai und dem knapp verpassten Bronzerang gern wieder dabei sein, wenn die besten vier Teams um die Deutsche Meisterschaft spielen. Und das ist auch keine Utopie. Aber erstmal sind wir froh, als Gruppensieger in der Zwischenrunde vor durchaus lösbaren Aufgaben zu stehen. Denn als Zweiter hätten wir es mit Titelverteidiger Buxtehude, Leipzig und Bietigheim zu tun bekommen, wo unsere Ex-Keeperin Celina Meißner das Tor hütet.“

Dieses Wiedersehen mit der nur kurz „Fuchs“ genannten Nationalspielerin würden die Schwartauerinnen am liebsten erst beim Final Four feiern. Und dafür müssen sie ihr Teamwork noch weiter verbessern. Denn im Vergleich mit der nicht nur namentlich größeren, sondern zumeist auch körperlich überlegenen Konkurrenz sind die VfL-Mädels immer wieder gezwungen, Qualitäten wie taktische Cleverness, Spielintelligenz und Kampfgeist in die Waagschale zu werfen. Zudem mahnt Schimpf: „Da wir – zumindest jetzt noch – auf einigen Positionen Schwachstellen haben, sollten wir nicht den zweiten Schritt vorm ersten machen.“oel

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.