Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
C-Jugend des VfB in Feierlaune

Lübeck C-Jugend des VfB in Feierlaune

U15 gewinnt VW-Cup in Flensburg, U14 erkickt Kreistitel im „Käsebunker“.

Lübeck. Die C-Jugend-Fußballer des VfB Lübeck haben ein ereignis- und erfolgreiches Hallenwochenende hinter sich. Während eine Hälfte der 20-köpfigen U15- Truppe unter dem Trainerduo Ole Oberbeck und Frank Schilling – wie vermeldet – beim internationalen VW-Cup in Flensburg triumphierte und vor 500 Zuschauern im Halbfinale den VfL Wolfsburg 3:0 bezwang, ehe Werder Bremen im Finale nach einem regulären 2:2 im Neunmeterschießen besiegt wurde, glänzten die restlichen Grün- Weißen bei der C-Jugend-Endrunde des KFV Lübeck im „Käsebunker“.

Beim Kücknitzer Kick um den Kreistitel war ein VfB-Duo am Start. Die „Erste“ rekrutierte sich aus Talenten, die mit der U15 die SH-Liga anführen, die „Zweite“ aus Jungs der von Michael Seitz gecoachten U14, die auf Platz zwei in der Verbandsliga Süd liegt.

Und der Spielplan wollte es so, dass beide VfB-Teams im Halbfinale aufeinandertrafen. Dabei setzte sich die U14 klar mit 3:0 durch und gewann anschließend auch das spannende Finale mit 6:4 nach Entscheidungsschießen gegen die SG Eichholz-Stockelsdorf, die in der Vorschlussrunde den 1. FC Phönix II souverän mit 3:0 besiegt hatte. Im Duell um Platz drei hielt sich der VfB Lübeck I mit 2:0 gegen die Phönix-Zweite schadlos.

Tags darauf bildete das C-Jugend-Turnier in der Hansehalle den krönenden Abschluss des 4. Hansekicker-Cups. Dabei setzte sich zwar Holstein Kiel im Kräftemessen mit den beiden VfB-Teams, dem Niendorfer TSV, Hannover 96, Hansa Rostock und Dynamo Berlin nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ mit vier Punkten Vorsprung durch. Aber U15-Coach Oberbeck meinte hinterher: „Nach dem tollen Kraftakt tags zuvor haben wir immerhin das direkte Duell gegen Kiel mit 1:0 gewonnen.“

Zum Cup-Start am Samstag hatten die vor Groß Grönau siegreichen F-Junioren des VfB Lübeck dafür gesorgt, dass der „Pott“ an der Lohmühle bleiben konnte. Auch bei den D-Junioren ging nichts über den VfB, der mit seiner U12-Crew das finale Neunmeterschießen gegen Glinde gewann. Bei den E-Junioren begnügte sich die U10 der Gastgeber indes mit dem zweiten Platz hinter den Knirpsen von Hansa Rostock. oel

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.