Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Cords hat „DM genossen“

Bielefeld/Siek Cords hat „DM genossen“

Sieks Tischtennis-Ass scheitert knapp in Gruppenphase.

Bielefeld/Siek. Letztlich hatte es wieder nicht ganz gereicht. Wie schon in den beiden Jahren zuvor musste Daniel Cords bei den Deutschen Tischtennismeisterschaften nach der Vorrunde die Segel streichen. Doch so knapp wie in diesem Jahr hatte der 22-jährige Drittligaspieler des SV Siek den Einzug in die K.o.- Runde noch nie verpasst.

„Das war schon ein bisschen schade“, stellte Cords anschließend fest, war aber doch „zufrieden“ mit sich und seiner Leistung: „Von meiner Seite war das dennoch ein recht gutes Turnier“, stellte er fest und führte das auch auf die Seidensticker Halle in Bielefeld zurück. „Als ich in die Halle kam, dachte ich, wow, so viele Zuschauer“, berichtet Cords von seinen ersten Eindrücken.

Auch die roten Teppiche, auf denen die Spiele stattfanden, und die professionelle Ausstattung mit beispielsweise zwei Schiedsrichtern an jedem Tisch („bei uns ist sonst nur einer da, wenn überhaupt“) sorgten für eine „Atmosphäre, bei der man gleich Lust bekommen hat zu spielen und die mich wohl auch beflügelt hat.“

Gleich im ersten Spiel seiner Gruppe C bekam er es mit dem ehemaligen Deutschen Doppelmeister Nico Christ (TV Hilpoltstein) zu tun, dem er beim 1:3 (8:11, 11:7, 11:13, 7:11) ein heißes Match lieferte. „Da waren eine ganze Reihe guter Bälle dabei“, stellte er anschließend fest und machte nur zwei Stunden später gegen den Ex-Sieker Hartmut Lohse auch die entscheidenden Punkte, gewann 3:2 (11:7, 11:4, 2:11, 6:11). So kam es tatsächlich auf das abschließende Spiel gegen Maikel Sauer (Zugbrücke Grenzau) an. Mit einem Sieg konnte Cords die Runde der Besten 32 erreichen. „Ich hatte sogar einen Matchball, hab‘ ihn aber vergeben und dann ist das Spiel noch weggegangen“, fasste er den Fünf-Satz-Krimi zusammen, in dem er mit dem 9:11, 11:5, 11:6, 4:11 und 10:12 den Kürzeren zog.

Im nächsten Jahr will er es wieder versuchen. Dann wird die DM in Bambergs runderneuerter brose Arena ausgespielt.

Von ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.