Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Cougars siegen und bleiben zweitklassig

Bonn/Lübeck Cougars siegen und bleiben zweitklassig

Sonnabend, 2. September, 18.41 Uhr, Sportanlage Pennenfeld in Bonn: Bei den Footballern der Cougars brechen alle Dämme. Mit einem 49:20 (28:0)-Sieg bei den Bonn Gamecocks haben die Lübecker soeben das Unmögliche möglich gemacht, den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Nord am letzten Spieltag der Saison doch noch perfekt gemacht.

Voriger Artikel
VfB Lübeck siegt bei Eutin 08 mit 4:2
Nächster Artikel
VfL hebt ab: Traumstart mit neuen Partnern

Cougars-Spieler Khairi Dickson steuerte gleich vier Touchdowns zu dem wichtigen Sieg bei.

Quelle: Bjarne Almstedt

Bonn/Lübeck. Dabei sahen die Berglöwen vor fünf Wochen noch wie ein sicherer Absteiger aus. Nach einem 14:27 in Paderborn war klar, dass das Team von Cheftrainer André Schleemann nur noch mit drei Siegen aus den letzten drei Auswärtsspielen – und zusätzlicher Schützenhilfe – eine Chance hat, den Abstieg in die Regionalliga zu verhindern. „Da hatten uns alle Zweifler und Kritiker schon beerdigt. Nur das Team hat immer an sich geglaubt“, sagt Schleemann rückblickend.

Und der Glaube der Cougars hat die sprichwörtlichen Berge versetzt. Siege in Rostock (35:17) und Essen (33:13) bescherten den Lübeckern ihren finalen Abstiegs-Showdown in Bonn. Und der wurde zur großen Khairi-Dickson-Show. Der US-Runningback war einfach nicht zu stoppen, erlegte die Gamecocks mit seinen 26 Punkten (vier Touchdowns und eine Two-Point- Conversion) fast im Alleingang.

Den Rest erledigten Jamie Dale, Mike Kresowaty, Clifford Laukens (je 6) und Julian Dohrendorf (5). Nicht einmal eine schwere Verletzung von US-Quarterback Campbell Summerfield, der im zweiten Viertel mit einem Innenbandriss vom Feld musste, oder zwei Bonner Touchdowns von Travis Poitier zum zwischenzeitlichen 14:28 aus Bonner Sicht, konnten die entfesselten Cougars auf ihrer Mission Klassenerhalt stoppen.

Entsprechend euphorisch war auch der Cheftrainer nach dem Abpfiff. „Wir haben das Unmögliche wirklich geschafft und nach dieser Seuchen-Saison mit all dem Verletzungspech drei Auswärtsspiele in Folge gewonnen“, jubelte Schleemann, der sich nach der Partie am Telefon nur noch mit „unabsteigbar“ meldete, während im Hintergrund das gesamte Team immer wieder voller Inbrunst „niemals dritte Liga“ skandierte.

Vor allem die Offense Line, in der ersten Saisonhälfte noch eines der großen Sorgenkinder bei den Berglöwen, blockte in Bonn immer wieder Lücken für Dickson, Dale und Laukens frei – und Routinier Julian Dohrendorf war nicht nur Receiver und Kicker, sondern übernahm nach dem Summerfield-Aus auch noch den vakanten Quarterback-Posten. Und die Lübecker Abwehr von Defense-Coordinator Philipp Stursberg ließ erst spät im zweiten Viertel überhaupt einmal ein Bonner First Down zu.

„Die Offense Line hat einen Höllen-Job gemacht, so dass Bonn unser Laufspiel einfach nicht stoppen konnte – und Khairi hat gezeigt, was für eine Granate er ist“, analysierte Schleemann die Partie, bevor auch er sich in die große Bus-Fete auf einer langen, feuchten und fröhlichen Rückfahrt nach Lübeck stürzte.

Und im Bus ging es richtig rund. „Wir haben das Motto Beach-Party ausgegeben. Ich stehe gerade mit Badehose, Schwimmflügeln, Taucherbrille und Schnorchel im Bus. Jetzt lassen wir’s richtig krachen! Ich bin unglaublich stolz auf diese Truppe – und diese Sause haben sich alle redlich verdient“, erklärte der Cougars-Cheftrainer und eröffnete damit die feucht-fröhliche Nicht-Abstiegs-Party.

Von Axel Wronowski

Scoreboard

00:06 Khairi Dickson 6 Yard Lauf
00:13 Khairi Dickson 18 Yard Pass von Julian Dohrendorf (Kick Julian Dohrendorf)
00:21 Khairi Dickson 43 Yard Lauf (Conversion[nbsp]Khairi Dickson)
00:28 Mike Kresowaty 6 Yard Pass von Julian Dohrendorf (Kick Julian Dohrendorf)
06:28 Travis Poitier 12 Yard Pass von Drew Burko
14:28 Travis Poitier 10 Yard Pass von Drew Burko (Conversion Lars Borchwald)
14:35 Khairi Dickson 10 Yard Lauf (Conversion[nbsp]Khairi Dickson)
14:42 Jamie Dale 10 Yard Lauf (Kick Julian Dohrendorf)
20:42 Travis Poitier 20 Yard Pass von Drew Burko
20:49 Clifford Laukens 55 Yard Lauf (Kick Julian Dohrendorf)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.