Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Der „König vom Küchensee“

Ratzeburg Der „König vom Küchensee“

In Ratzeburg fühlt er sich wohl: Nach Platz zwei beim Adventslauf gewinnt Claudius Michalak den 43. Winterlauf der Ruderer — Schnellste Frau ist Annette Paap.

Voriger Artikel
Lilli Plath begeistert mit brillanten Ritten
Nächster Artikel
VfL Oldesloe holt Punkt an Biehlers Geburtstag

Von Beginn an stürmt Claudius Michalak (Nr. 409) vornweg, gewinnt den Winterlauf mit großem Vorsprung vor Dennis Mehlfeld und Simon Müller.

Ratzeburg. Im Ziel sprudelte es nur noch so aus ihm heraus: „Die Strecke ist der Hammer, zweimal ging es auf Eis und Matsch bedrohlich durchs Hohlkreuz, aber so schläft man halt nicht ein“, berichtete Claudius Michalak vom Segeberger RC nach seinem Sieg beim 43. Winterlauf der Ratzeburger Ruderclubs über sieben Kilometer nach 23:14 Minuten. „Du bist einfach bekloppt“, gratulierte der zweitplatzierte Dennis Mehlfeld (Lübecker SC), der mit seiner Zeit von 24:46 nicht folgen konnte, dem „König vom Küchensee“. Bei der großen Runde um den Ratzeburger See hatte der Segeberger Ende November den zweiten Rang belegt.

0001d30l.jpg

Die schnellsten Frauen beim 43. Winterlauf: Annette Paap (M.) gewann die 7,0 Kilometer vor Sandra Kühn (r.) und Sandra Mennigen.

Zur Bildergalerie

Rund 2500 Läufer hatten das vergangene Jahr beim Ratzeburger Adventslauf beendet, rund 250 Erwachene, Jugendliche und Kinder eröffneten die neue Saison beim Winterlauf. „Eine schöne, anspruchsvolle Strecke, allerdings hätte es auch mich zweimal fast hingeschmissen“, berichtete Simon Müller (Tri-Sport Lübeck/25:09) als Dritter. „Wir hatten die eigentlich 7,5 Kilometer lange Strecke um 500 Meter verkürzt, da einige Passagen im Schatten noch vereist und andere in der Sonne zu matschig waren“, sagte der RRC-Vorsitzende Professor Frank König. „Es gab trotzdem einige Stürze, aber keine gravierenden, die von unserem Streckenarzt Doktor Domke mit Bordmitteln versorgt werden konnten“, erläuterte Vorstandsmitglied Berthold Witting.

Bei den Frauen meisterte Annette Paap von der Möllner SV die Herausforderung in 30:01 Minuten vor ihrer Teamkollegin Sandra Kühn (30:43) und Lokalmatadorin Sandra Mennigen (30:47) vom Ratzeburger Ruderclub. „Das war diesmal anspruchsvoller als sonst, man musste schon sehr konzentriert laufen. Es hat aber trotzdem wieder Spaß gemacht“, meinte die Siegerin nach ihrem Zielspurt.

Nach den Norddeutschen Ergometer-Meisterschaften war der Winterlauf für die „richtigen“ Ruderer die — vorerst — letzte Abwechslung im Wintertraining. „Jetzt stehen erstmal acht Wochen Eisen fressen und Ausdauer-Einheiten auf dem Programm“, umschreibt Marc Swienty, Coach in der Ratzeburger Ruderakademie, die Arbeit in den nächsten beiden Monaten. Beim Lauf ging er mit gutem Beispiel voran, finishte in 33:01 Minuten als 39. und machte drei Kreuze: „Zum Glück dauert es bis zum 44. Winterlauf noch 364 Tage . . .“

Ruderclub wählt neuen Vorstand
Der 43. Winterlauf des Ratzeburger Ruderclubs am Sonntag war die letzte größere Veranstaltung unter der Regie von Professor Frank König — bei der Jahreshauptversammlung am 19. Februar gibt der Vorsitzende sein Amt ab. Er bleibt dem Verein aber weiterhin eng verbunden, schließlich stellt sich seine Ehefrau Regine (Regattaleitung) zur Wiederwahl. Gleiches gilt für die Vorstandsmitglieder Walter Urbrock (Sport) und Berthold Witting (Öffentlichkeitsarbeit), die weiteren Posten sind vakant. sta

Christoph Staffen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.