Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Doppelter DM-Coup von Noelani Sach bei Hanse Sail

Eutin Doppelter DM-Coup von Noelani Sach bei Hanse Sail

Eutins Stand-Up-Paddling-Star lässt es im Rostocker Hafenbecken zum nationalen Saisonfinale noch einmal richtig krachen – Internationaler Start in Portugal geplant.

Voriger Artikel
Maya Rehberg: „Ich bin nicht in Tritt gekommen“
Nächster Artikel
SSC-Frauen behalten Nerven

Noelani Sach jagt im Rostocker Hafenbecken vor vollem Haus ihrem nächsten nationalen Meistertitel entgegen.

Quelle: Fotos: Sandra Sach, Felix König/54°

Rostock. Auch ihr letztes großes Rennen auf deutschem Gewässer in dieser Saison wurde für Noelani Sach zur Erfolgsgeschichte. Im Rahmen der Hanse Sail in Rostock hatte der Deutsche Kanu Verband die Stand Up Paddler (SUP) zur Flachwasser-DM im Sprint und auf der Langstrecke geladen. Dabei ging im Hafenbecken der Hansestadt die Post ab. Zwar präsentierte sich das Wetter im typischen Sommer- 2016-Grau, doch das hinderte Sach nicht daran, noch einmal ihre gute Spätform richtig auszuspielen. Dabei schien sie das Ambiente im Rostocker Hafen regelrecht anzuspornen. Die Zuschauer drumherum am Rand, das von den Kaimauern eingefasste Becken – die SUP-Rennen fanden in einem regelrechten Arena-Ambiente statt Die Eutinerin, die längst zu den besten deutschen SUP-Frauen zählt, legte dann sowohl im Sprint als auch auf der langen Distanz einen Start-Ziel-Sieg hin. „Ich bin sofort bestens weggekommen und hatte danach die Kontrolle über das Feld“, erklärt sie. Gerade 19 Jahre alt geworden, machte sich Sach damit selbst nochmal ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Souverän und locker paddelte die Ostholsteinerin ihrer Titelverteidigung entgegen. Dabei lieferte sie in beiden Rennen eine fast perfekte Show ab. Bei den Herren wurde im Übrigen ihr erst 15-jähriger Bruder Maui unter 35 Startern starker Fünfter, Vater Frithjof landete auf dem zehnten Platz.

Mit dem Gewinn der beiden Deutschen Meisterschaften in Rostock hat sich Noelani Sach in diesem Jahr insgesamt vier nationale Titel gesichert. Dazu kommen eine Vizemeisterschaft und Platz fünf beim Weltcup-Rennen vor Scharbeutz. „Über den Verlauf der Saison bin ich sehr glücklich“, betont sie. „Dazu dieser schöne Abschluss, das ist super“, ergänzt Sach. Mit dem Doppel-Coup ist ihre Saison eigentlich beendet. Eigentlich – denn es könnte zweimal Verlängerung geben. Zwei weitere internationale Starts stehen noch auf der Liste. Allerdings ist offen, zu welchem Zeitpunkt die Events stattfinden. Zum einen liebäugelt Sach mit einer Teilnahme bei der SUP-Wave-DM im Oktober in Portugal. „Es ist noch nicht ganz sicher, ob ich hinfahre“, sagt sie. Noch weiter könnte es zum Weltcup-Finale der Stand-Up-Paddler gehen. Das soll ebenfalls im Oktober auf Hawaii steigen. Ob dieses Spektakel aber überhaupt steigt, ist derzeit eher unklar. „Das wäre dann eine kurzfristige Entscheidung“, lässt Sach wissen.

Auf jeden Fall geht es für sie im Winter wieder ins Trainingslager nach Gran Canaria. „Eigentlich beginnt schon jetzt wieder die Vorbereitung auf 2017“, erklärt Sach. Es gebe immer etwas zu verbessern, „und auch in dieser Saison habe ich vieles dazugelernt“. Klar ist für das junge SUP-Ass, dass sie im kommenden Jahr ihre Titel allesamt verteidigen möchte. „Das ist mein Ziel“, sagt die Eutinerin, die eine klare sportliche Linie fährt und mittlerweile auch auf der Straße das Steuer in der Hand hält – nach inzwischen erfolgreich bestandener Führerschein-Prüfung.

Jörns Zerbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.