Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Drittliga-Absteiger hat den FC 95 zweimal beobachtet

Schönberg Drittliga-Absteiger hat den FC 95 zweimal beobachtet

Energie Cottbus gastiert heute ab 13.30 Uhr im Palmberg-Stadion – Punktgewinn wäre für Trainer Rietentiet schon „Riesenergebnis“.

Schönberg. Gestern nach dem Abschlusstraining hat sich der Drittliga-Absteiger FC Energie Cottbus auf den Weg Richtung Ostsee gemacht, wo man in Grevesmühlen übernachtete, um dann heute ab 13.30 Uhr im Palmberg-Stadion das Nachholspiel beim FC Schönberg auszutragen. Und die Schönberger haben sich offenbar in ihren beiden bisherigen Heimspielen gegen die beiden vermeintlichen „Schwergewichte“ der Regionalliga Nordost, den Berliner AK (3:0) und Wacker Nordhausen, gehörig Respekt bei den Konkurrenz erarbeitet. „Beide Spiele waren top, aber wir wissen auch damit umzugehen. Unser Ziel ist der Klassenerhalt und da freuen wir uns darüber, dass wir auf dem Weg dorthin schon sieben Punkte gesammelt haben“, weiß Schönbergs Trainer Axel Rietentiet um die Schwere der dritten Heimaufgabe in Folge. „Jeder einzelne Spieler muss an seine Grenzen gehen, dann gelingt uns vielleicht ein Punktgewinn, was für uns schon ein Riesenergebnis wäre“, stuft Rietentiet den einstigen Bundesligisten ähnlich stark wie Wacker Nordhausen ein und hofft auf eine tolle Kulisse. „Ich glaube, die Jungs haben sich das verdient“, so Schönbergs Trainer.

Dass der FC Energie, der sicherlich durch den 2:1-Sieg beim BFC Dynamo zusätzliches Selbstvertrauen getankt hat, die Schönberger nicht unterschätzt, machte deren Trainer Pele Wollitz auf der wöchentlichen Pressekonferenz deutlich. „Wir haben den Gegner zwei Mal beobachtet. Gegen Wacker Nordhausen und bei der zweiten Mannschaft von Hertha BSC. Auswärts waren sie nicht so gut, aber die Heimstärke ist beeindruckend. Die Ergebnisse sind für uns Warnung genug. Da brauch keiner meinen, dass das ein Selbstläufer wird, wo man eben mal die drei Punkte holt“, warnt Pele Wollitz. Die Zielstellung ist dennoch klar: „Jetzt muss man nachlegen und nicht in Schwankungen von Höhen und Tiefen verfallen. Qualität ist auch Bestätigung, Konstanz und Verlässlichkeit“, so Wollitz.

Vor dem Spiel

Der Kader: Hahnel, Kostmann, Tille, Halke, Max Rausch, Scherff, Steinwarth, Müller, Haufe, Poser, Makangu, Marquardt, Eusterfeldhaus, Dippert, Esdorf, Marcel Rausch, Radina, Grotkopp

Nicht dabei: Birkholz, Istefo, Okada, (alle verletzt), Klassen (Reha)

Schiedsrichter: Philipp Kutscher (Berlin), Assistenten: Robert Wessel, Christoph Beblik

Die Tageskassen werden um 12 Uhr geöffnet.

Aus Cottbus werden heute nach Vereinsangaben rund 300 Fans in Schönberg erwartet.

Auflaufkinder: F-und G-Junioren des FC Schönberg

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.