Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Dynamische Dänin im Anflug

Bad Schwartau Dynamische Dänin im Anflug

Mit der A-Jugend des VfL Bad Schwartau wirft sich das torhungrige Handball-Talent Frederikke Lærke auf den Einsatz bei den Drittliga-Frauen des TSV Travemünde ein.

Voriger Artikel
Tills Löwen starten mit 26:31 in die SH-Liga
Nächster Artikel
Tennis-Profi Kamke trennt sich von seinen Trainern

Voller Einsatz für den VfL: Frederikke Lærke im Oberliga-Derby gegen Stockelsdorf.

Quelle: Foto: sportblitz.info

Bad Schwartau. Interessantes Wechselspiel mit internationalem Flair: Noch legt sich Frederikke Lærke mit vollem Elan für die A-Jugend-Handballerinnen des VfL Bad Schwartau ins Zeug, doch bald schon wird aus der 18-jährigen Dänin eine Travemünder „Raubmöwe“. Nachdem die in Roskilde geborene und 1,85 m groß gewordene Abiturientin ihre VfL-Girls bereits im Juni mit 20 Volltreffern zu drei Siegen über Haldensleben (15:14), Moselweiss (21:15) und Rostock (25:22) sowie zur damit verbundenen Qualifikation für die neue Jugend-Bundesliga verhalf, drehte sie nun auch zum Auftakt der regulären Oberliga-Saison auf.

Zum 30:16 (12:8) im Nachbarschaftsderby gegen den ATSV Stockelsdorf steuerte der Skandinavien-Import aus dem rechten Rückraum sieben Tore bei und gehörte neben Katharina Naleschinski (6) zu den treffsichersten Schwartauerinnen. Gemeinsam mit der gleichaltrigen deutschen Jugend-Nationalspielerin soll die Dänin demnächst auch für die Drittliga-Frauen des TSV Travemünde auf Punktejagd gehen.

Doch während Naleschinski — wie auch Alina Krey oder die Gahl-Zwillinge Hannah und Rosa — ein Doppelspielrecht für beide Teams besitzt, gibt es für Lærke nur ein „Entweder-Oder“.

VfL-Coach Olaf Schimpf, der die 18-Jährige bereits vor drei Jahren beim internationalen Großturnier um den „Rødspætte-Cup“ in Frederikshavn entdeckte, erklärt: „Eigentlich war das anders geplant. Aber da es die geänderten DHB- Statuten in der Jugend-Bundesliga nicht zulassen, dass eine Ausländerin parallel in zwei Vereinen eingesetzt werden kann, spielt sie erst einmal bis Ende September für Bad Schwartau und wechselt dann halt nach dem ersten Bundesliga- Durchgang offiziell zum TSV Travemünde.“ Für die Dänin selbst ist das kein Drama. Sie sagt: „Dann kann ich den VfL-Mädels noch auf dem Weg zu ihren ersten Bundesliga-Punkten helfen und anschließend mit Travemündes Frauen um die Zweitliga-Rückkehr kämpfen — das wäre mein sportliches Ziel für diese Saison.“

All das sagt die brünette Rückraumkraft aus Roskilde, die erst seit Anfang August in Lübeck (bei Travemündes Physiotherapeutin Kerstin Meiners) wohnt, in nahezu perfektem Deutsch. Trotzdem betont sie: „Eigentlich bin ich ja hier, um meine Sprachkenntnisse weiter zu verbessern, ehe ich nächstes Jahr mit dem Studium beginne.“

Doch bevor sie sich (möglichst in Kopenhagen) der Politikwissenschaft widmet, übt sie sich hierzulande neben dem Handball noch für 20 Stunden pro Woche als Praktikantin in der Steuerberatersozietät Jacker & Jacker. Vielseitigkeit ist gefragt, denn die dynamische Dänin sagt: „Vielleicht werde ich ja später ‘mal Premierministerin . . .“

Bundesliga-Premiere
Parallel zur Oberliga-Punktrunde geht es 2013/14 für die A-Jugend- Handballerinnen erstmals in der Bundesliga rund — zunächst in Turnierform. Aus der LN-Region haben sich zwei Teams dafür qualifiziert:

Der VfL Bad Schwartau hat am 28. und 29. September in der Jahn-Halle in Gruppe 8 Heimrecht gegen den Frankfurter HC und die HSG Heidmark.

Der TSV Ratekau trifft in Gruppe 4 in Kamen am 28. September auf den HC Leipzig. Dort spielen auch Germania Kaiserau und die HSG Badenstedt gegeneinander.

Andreas Oelker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.