Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Eichede: Gegen Reher/Puls warmspielen für TSB Flensburg

Eichede Eichede: Gegen Reher/Puls warmspielen für TSB Flensburg

Der Dreikampf in der Fußball-SH-Liga um den Aufstieg in die Regionalliga Nord geht munter weiter.

Eichede. Der Dreikampf in der Fußball-SH-Liga um den Aufstieg in die Regionalliga Nord geht munter weiter. Nachdem der SV Eichede der glückliche Sieger des vergangenen Wochenendes war, geht die Saison mit den ab nächster Woche anstehenden Nachholspielen langsam in die entscheidende Phase. Hinzu kommt, dass alle Spitzenteams, also Eichede, Eutin 08 und TSB Flensburg, noch gegeneinander spielen.Insofern habe sich auch durch das vergangene Wochenende „noch nichts verändert“, sagt Trainer Oliver Zapel.

Seine Mannschaft hat nach wie vor den Nachteil, bereits mehr Spiele ausgetragen zu haben. Deshalb war auch der jüngste 5:0-Kantersieg beim Tabellenvoletzten TuRa Meldorf Pflicht. Es sei „gut, wie es gelaufen ist“, sagt der Fußball-Lehrer, nicht mehr und nicht weniger.

Nun gelte es, mit unveränderter Einstellung ins Heimspiel am Sonntag gegen das ebenfalls abgeschlagene Schlusslicht Reher/Puls zu gehen. Einen Schönheitspreis gibt es auch in dieser Partie (14 Uhr, Ernst- Wagener-Stadion) nicht zu gewinnen. Es geht vielmehr darum, sich weiter einzustimmen auf das dann folgende Topspiel in Flensburg.

Allein wegen der Vorstellung im Hinspiel erwartet Zapel von seinen Schützlingen eine absolut konzentrierte und fokussierte Leistung gegen Reher/Puls. „Das war nämlich eine Vollkatastrophe“, erinnert er, will eine „Fast-Blamage“ wie beim 2:1-Sieg nicht noch einmal erleben und ähnlich wie in Meldorf spielen lassen. Definitiv nicht dabei ist der zuletzt überzeugende Mittelfeldspieler Hamed Mokhlis, der mit Sportverbot ausfällt. Nachdem er in der Vorwoche einen Ellenbogenschlag gegen die Schläfe bekommen hatte, musste er eine Nacht wegen Verdachts auf Gehirnerschütterung zur Überwachung in der Westküsten Klinik in Heide bleiben. Abgeholt wurde er tags darauf von Stürmer Arnold Lechler, mit dem er sich auch außerhalb des Platzes gut versteht.

In Meldorf schmorte Lechler zunächst nur auf der Ersatzbank. Gegen den Letzten soll er allerdings eine neue Chance bekommen. „Ich hoffe, dass der Knoten bei ihm platzt“, sagt Zapel, „Schließlich brauchen wir ihn in den wichtigen Spielen wie in Flensburg.“ Ex-Torwart Alvaro Magel, dessen Vertrag aufgelöst wurde, will sich bis zum Sommer beim Hamburger Oberligisten Niendorf fit halten und anschließend wieder „voll angreifen“.

Von Volker Giering

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.