Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ein Titel für die ganze Familie

"Mannschaft des Jahres" Ein Titel für die ganze Familie

Die Footballer der Lübeck Cougars sind bei der LN-Sportlerwahl zur Mannschaft des Jahres 2015 gewählt worden. Sie sind ein besonders eingeschworener Haufen.

Ausgezeichnete Cougars-Captains (v.l.): Lucas Stadler (Linebacker), Dennis Hahn (Defense Line), Mathieu Vogt (Offensse Line), Berend Grube (Wide Receiver).

Quelle: Jan Wulf

Lübeck. Auf den großen Leinwänden im Hintergrund war ein in sich gekehrter Superstar Cam Newton zu sehen, der kurz vor dem Kickoff zum 50. Super Bowl der von Lady Gaga gesungenen US-Nationalhymne lauschte, doch in der Lübecker Bowling World gehörte die große Bühne erst einmal den Lübeck Cougars. Rund 250 Football-Anhänger hatten sich versammelt, um gemeinsam das große Finale der National Football League zwischen den Carolina Panthers und den Denver Broncos zu verfolgen — und vorher die Cougars als Sieger der LN-Sportlerwahl in der Kategorie Mannschaft des Jahres zu feiern.

Alle Sieger der LN-Sportlerwahl können Sie hier kennenlernen!

Ein Titel, mit dem Klubchef Torsten Schwinge nie gerechnet hätte: „Im Vergleich mit Handball oder Fußball sind wir als Footballer doch eher Vertreter einer Randsportart — auch wenn wir 2015 zum zweiten Mal in Folge den Vize-Titel in der GFL2 geholt haben. Umso schöner ist natürlich so eine Auszeichnung und Anerkennung. Und hoffentlich ist das der Auftakt zu einer starken Saison, die mit einem weiteren Titel gekrönt wird.“

Schießlich haben die Cougars in diesem Jahr Großes vor. Der Meistertitel in Liga zwei und der Aufstieg in die German Football League sind die ungewöhnlich klar formulierten Ziele der sonst auf und neben dem Platz eher für ihre hanseatische Zurückhaltung bekannten Lübecker.

Damit das am Ende klappt, haben die Verantwortlichen ihre Lehren aus der zurückliegenden Saison gezogen. Denn auch wenn am Ende Platz zwei und sogar der Titel Mannschaft des Jahres standen, angefangen hatte das Jahr 2015 für die Berglöwen alles andere als ideal. Die Auftaktpartie ging am heimischen Buniamshof gegen Aufsteiger Potsdam Royals klar verloren (13:39).

Doch gegenseitige Schuldzuweisungen gibt es in der immer wieder beschworenen „Cougars-Familie“ nicht. Im Gegenteil: Die Reaktion auf den Fehlstart war Selbstkritik auf allen Ebenen. „Wir wussten, dass es nach dem Karriereende von Philipp Stursberg ein Problem in der Abwehr geben könnte. Aber weil wir keine Spieler verpflichten, wenn wir nicht hundertprozentig sicher sind, dass wir sie auch bezahlen können, haben wir unseren US-Linebacker Homer Mauga wohl etwas zu spät nach Deutschland geholt. Der hat uns am Anfang eindeutig gefehlt“, erklärt Klubchef Schwinge.

Stursberg, der nach fast 20 Jahren auf dem Feld im vergangenen Jahr als Defense-Coordinator an die Seitenlinie gewechselt war, wollte davon aber nichts wissen. „Wir haben Potsdam wohl unterschätzt, nicht damit gerechnet, dass ein Aufsteiger so stark sein würde“, nahm er das Team in die Verantwortung.

Wenig später musste das Team den nächsten Rückschlag wegstecken — und gleich einen doppelten. bei den Paderborn Dolphins gab es im vierten Spiel nicht nur die zweite deftige Niederlage (11:40), sondern in der letzten Aktion der Partie erlitt Berend Grube auch noch einen Kreuzbandriss.

Der Wide Receiver, der erst vor der Saison von einem College-Aufenthalt in den USA zurückgekehrt war, galt als großer Hoffnungsträger, sollte den nach Kiel abgewanderten Colin Harms als Topscorer ablösen. Und für den 24-Jährigen war nicht nur die Saison 2015 nach einem Monat vorbei, er wird auch in diesem Jahr zuschauen müssen. „Der Heilungsverlauf war leider alles andere als ideal. Wegen einer Entzündung muss ich am Mittwoch noch einmal operiert werden“, verriet Grube.

Doch seine Reaktion auf die Hiobsbotschaft ist nur ein weiterer Beleg für den besonderen Zusammenhalt in der Cougars-Familie. „Klar ist man in so einer langen Zeit mal frustriert. Aber man kann sich entweder von seiner Verletzung kontrollieren lassen oder sagen: ich bin ich — und ich schaffe das.“ Für Grube ist klar: „Ich helfe diese Saison an der Seitenlinie, egal ob mit Tipps oder als Wasserträger. Hauptsache, ich bin mit den Jungs im Team dabei. Und 2017 greife ich auf dem Feld wieder an. Dann hoffentlich in der ersten Liga.“

Und vielleicht ist es für die Lübecker Footballer ja auch ein gutes Omen, dass sich im Jubiläums-Super-Bowl die Denver Broncos um den Quarterback-Oldie Peyton Manning (39) mit 24:10 gegen die vom 13 Jahre jüngeren Cam Newton geführten Carolina Panthers durchgesetzt haben. Schließlich gibt bei den Cougars mit Perez Mattison ein 42-jähriger Quarterback den Ton auf dem Feld an. 2015 hat der Routinier sein Team trotz des Holperstarts fast noch auf Platz eins geführt — und will es in dieser Saison mit einer eingeschworenen Truppe noch einmal wissen.

Axel Wronowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer

LN-Sportbuzzer - das neue Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.