Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Elite schwitzt beim Ergo-Cup

Lübeck Elite schwitzt beim Ergo-Cup

Ruderer kämpfen in Lübeck um Nord- und Landestitel – Schwiethal fordert U23-Weltmeister von Warburg – Junge LRG-Frauen greifen an.

Lübeck. High Noon an der Hafenkante, Showdown in Schuppen 6: Wenn sich morgen Mittag um 13 Uhr an der Untertrave die Männer-Elite auf der imaginären 2000-m-Strecke ins Zeug legt und auf der dicht umlagerten Bühne unter insgesamt 450 Teilnehmern – von der zehnjährigen Anni Barde (LRG) bis zu den Ü75-Veteranen Gerd Larsen (Nordschleswigscher RV) und Knut Mehl (Schweriner RG) – um den Titel des Norddeutschen Ergometer-Meisters kämpft, könnte es ein „totes Rennen“ mit Foto-Finish geben . . .

Für Hochspannung bürgen Christian von Warburg als Titelverteidiger und Lokalmatador von der gastgebenden Lübecker RG sowie Arne Schwiethal als 2015-Champion vom Ratzeburger RC. Während der 21-jährige LRG-Youngster seinen Triumph vom Vorjahr wiederholen möchte, als er vor Heimkulisse in neuer persönlicher Bestzeit siegte und in 5:56,1 Minuten den Grundstein zum nationalen Titelgewinn und dem späteren Goldcoup auf U23-Ebene bei der WM in Boston legte, stellt sein RRC-Kontrahent klar: „Ich werde voll auf Sieg fahren und hoffe, an meine Zeit von 2015 heranzukommen.“ Vor zwei Jahren gewann der gebürtige Möllner in Lübeck in 5:55,3 Minuten den Nord-Titel, um sich kurz darauf ebenfalls die Deutsche Ergometer-Meisterschaft zu sichern und seine Bestmarke auf 5:52,8 Minuten zu schrauben.

Schwiethal, der 2016 in Schuppen 6 fehlte, da er mit dem „Team Deutschlandachter“ im Trainingslager schwitzte, um später krankheitsbedingt das Olympia-Ticket nach Rio doch noch zu verpassen, betont:

„Auch wenn 2017 für mich der Bachelor-Abschluss meines Maschinenbau-Studiums Priorität hat, will ich mich im Nationalkader behaupten und um einen Startplatz bei der WM in Florida kämpfen.“ Fünf Tage vor seinem 25. Geburtstag hat der RRC-Crack neben seinem LRG-Kontrahenten allerdings auch noch einen zweiten Mitbewerber „auf dem Zettel“ und sagt: „Samuel Tieben aus Scharnebeck, der mit uns am Olympiastützpunkt trainiert, könnte eventuell auch ganz vorn landen . . .“

Ein weiterer Titelaspirant aus Hamburg musste indes kurzfristig passen. Tim-Ole Naske (20), jeweils Einer- und Doppelzweier-Weltmeister im U19- und U23-Bereich, musste auf LN-Nachfrage einräumen:

„Ich stehe zwar noch auf der Meldeliste, muss Lübeck aber krankheitsbedingt leider auslassen. Den Ergo-Test mache ich dann im April bei der Frühjahrs-Langstrecke in Leipzig.“

Bei den Frauen dürfte sich das lübsche Titelrennen zwischen drei ebenfalls gut bekannten Größen entscheiden: Die für Kiel skullende Ex-Ratzeburgerin Frieda Hämmerling bekommt es vor allem mit den beiden LRG-Vertreterinnen Klara Grube und Paula Vosgerau zu tun, die sich als WM-erprobte Juniorinnen bei ihrem U23-Debüt genauso stark präsentieren wollen wie im Vorjahr: Da hatte Vosgerau bei den U19-Girls als Ratzeburger „Akademikerin“ die Marschroute von Coach Marc Swienty voll eingehalten und in 6:58,6 Minuten vor ihrer LRG-Kollegin Grube (7:02,9) gefinisht. Bei den „leichten“ Frauen liegt das Hauptaugenmerk morgen auf der Hamburger Doppelvierer-Vizeweltmeisterin Judith Anlauf, da die gebürtige Lübeckerin und Seriensiegerin Marie-Louise Dräger (ORC Rostock) diesmal nicht gemeldet hat.

oel

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.