Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Erfolgsserie gerissen

Wismar Erfolgsserie gerissen

FC Anker verliert gegen Hertha Zehlendorf 1:2.

Wismar. Die Erfolgsserie des FC Anker Wismar in den letzten Wochen ist gestern Nachmittag gerissen. Nach einer 1:0-Pausenführung verlor das Team von Trainer Dinalo Adigo gegen Hertha Zehlendorf am Ende noch 1:2. Marketingchef Robert Hempel hatte das kostenlose Programmheft noch auf 24 Seiten ausgeweitet und die Hansestädter wollten ihre sehr gute Tabellenplatzierung mit einem Sieg gegen den bisherigen Tabellenzehnten weiter festigen.

Und zumindest eine Halbzeit schien dieses Vorhaben aufzugehen, denn die Gastgeber lagen durch das erste Punktspieltor von Chasan Dzhaukhar mit 1:0 in Führung. „Wir haben eine sehr gute erste Hälfte gespielt, aber in dieser versäumt, unsere Führung auszubauen. Zehlendorf hat sehr defensiv gespielt, aber in der zweiten Hälfte nach dem Ausgleichstreffer cleverer agiert. In dieser zweiten Hälfte haben wir unsere Durchschlagskraft verloren und am Ende haben die Hauptstädter verdient gewonnen“, so Abwehrchef Philipp Unversucht.

Unversucht war es auch der die Gäste mit einem verschuldetenElfmeter wieder ins Spiel kommen ließ. Doch wie schon gegen den FC Mecklenburg konnte Ankerkeeper Sabri Vaizow den Strafstoß von Faton Ademi parieren, doch gegen den Nachschuss von Burak Mentes ins kurze Eck war auch er machtlos. Und die Gäste hatten jetzt die besseren Möglichkeiten. In der 64. Minute fuhren Gäste auf die Siegesstraße ein als der stark spielende Ademi eine gefühlvolle Flanke per Kopf in die Maschen wuchtete. Die Hausherren wehrten sich zwar mit aller Macht gegen die Niederlage, aber letztlich vergeblich.

FC Anker Wismar: Vaizov - Bode, Unversucht, Zakharchenko - Rahmig (69. Nogueira), Ostrowitzki (46. Martens) - Dzhaukhar, Schlatow, Rodrigues - Wenzel (58. Ottenbreit), Pini

SR.: Andy Stolz (Pritzwalk), Z.: 202

Tore: 1:0 Dzhaukhar (29.), 1:1 Mentes (50.), 1:2 Ademi (64.)

• Kenneth-Thomas Eze hat seinen Vertrag beim FC Anker aufgelöst Eze war länger verletzt und hat in dieser Saison bisher nur acht Minuten im Oberligateam gespielt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.