Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Erstes Testspiel heute in Boltenhagen

Wismar Erstes Testspiel heute in Boltenhagen

FC Anker empfängt TSV Schilksee — Morgen Hallenkick in Güstrow.

Wismar. Wurden in den ersten vier Trainingstagen erste Grundlagen im ballspezifischen Bereich gelegt, stehen vor dem Oberligateam des FC Anker Wismar am Wochenende gleich zwei harte Belastungsproben. Auf Grund der ungewissen Witterungsverhältnisse wurde das für heute geplante erste Testspiel gegen den Nord-Regionalligisten TSV Schilksee nach Boltenhagen auf den dortigen Kunstrasenplatz verlegt. Spielbeginn ist um 19 Uhr. Es ist übrigens das dritte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften nach einem 0:0 und einem 1:3 aus Wismarer Sicht. Möglich, dass mit Thomas Keneth, Taron Nikogosian und Bruno Barreiros drei Probespieler zum Einsatz kommen, die Trainer Adigo in dieser Woche zum Trainingsauftakt begrüßte. Abdoul Baraka Traore fehlte wegen einer Oberschenkelverhärtung. Er hatte sich beim großen Ankerturnier verletzt. Und auch Dennis Martens war noch nicht dabei. Er laboriert scho seit mehreren Wochen an einem Teilabriss des Innenbandes im rechten Knie, wird aber spätestens in der nächsten Woche wieder mit dem Aufbautraining beginnen. Mit Mittelfeldspieler Georg Michajlov (11 Einsätze) und Ahmed Ezz (7 Spiele) haben zwei Spieler den Verein verlassen. Weitere Abgänge schliesst Adigo nicht aus.

Ein Großteil der Anker-Spieler wird am morgigen Sonnabend gleich noch einmal gefordert, dann auf dem Hallenparkett in Güstrow. Dort findet das Hans-Scheidemann-Gedenkturnier zum 42. Mal statt. Zehn Teams werden um die begehrte Trophäe und die 1000, 600 und 400 Euro Siegprämien kämpfen. Der FC Anker trifft in seiner Vorrunde auf den FC Mecklenburg Schwerin, FC Förderkader Rene Schneider, Stahl Brandenburg und Pokalverteidiger SV Waren 09. „Wir werden dieses stark besetzte Turnier mit der bestmöglichen Hallenmannschaft bestreiten“, so Trainer Dinalo Adigo. Dass auch der FC Anker auf gute Tradition in Güstrow verweisen kann, zeigen die Jahre 2011 und 2012. Vor fünf Jahren waren die Hansestädter im Finale gegen den Malchower SV siegreich, ein Jahr später belegte die Mannschaft den vierten Platz. In der anderen Gruppe spielen der 1. FC Neubrandenburg, Gastgeber Güstrower SC, der SV Pastow, SV Warnemünde und der Doberaner FC.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.